Leitbild

 

Soziokulturelle Stadtteil- und Gemeinwesenarbeit ist Netzwerkarbeit, um das Zusammenarbeiten und -leben im Stadtteil Itzling gut zu gestalten, Strukturverbesserungen herbeizuführen und etwas mit den Bewohner*innen in Bewegung zu bringen: 

Wir ermöglichen Begegnung und Gemeinschaftsbildung, indem wir den öffentlichen Raum öffnen und beleben. Wir fördern einen positiven sozialen Wandel. Wir greifen aktuelle gesellschaftspolitische Themen auf und bearbeiten sie. Wir beleben und erweitern die bestehenden Netzwerke (BWS, Schulen, Einrichtungen, Betriebe, Gruppen). Wir unterstützen und begleiten die Menschen im Stadtteil bei Initiativen und Anliegen (Empowerment). Wir machen die Vielfalt an Kulturen im Stadtteil Itzling erlebbar und verstehbar.

 

 

 

gefördert von