Plattform für Menschenrechte

„Menschen haben Rechte“   

Die Plattform für Menschenrechte ist ein Zusammenschluss von sozialen und kulturellen Einrichtungen, von kirchlichen und politischen Organisationen sowie Privatpersonen, Inländer*innen und Ausländer*innen, aus Stadt und Land Salzburg.

Die Plattform tritt ein für die Unteilbarkeit der Menschenrechte und für die Gleichberechtigung anderer Kulturen und Lebensweisen. Sie wendet sich gegen Rassismus und gegen Diskriminierung von Minderheiten und will dazu beitragen, in Salzburg ein offenes, konstruktives und integratives Klima zu schaffen und zu fördern.

 

 

gefördert von: