Sprache und Freundschaft

Aufgrund der aktuellen Situation der Flüchtlinge in Salzburg hilft das Projekt Sprache und Freundschaft, ein Miteinander zu schaffen und Menschen unterschiedlicher Herkunft zu verbinden.

Es unterstützt, initiiert und vermittelt ehrenamtliche Angebote zum Deutsch lernen um eine gemeinsame Sprache zu finden (z.B. Unterricht im Tandem mit Flüchtlingen).

Sprache und Freundschaft bietet das Know-How für Veranstaltungen, an den sich Flüchtlinge und Einheimische begegnen, gemeinsam aktiv sein und Freundschaften knüpfen können.