Fortbildungspflicht im Bereich Nähe und Distanz:

Hauptamtliche Mitarbeiter/innen der Erzdiözese Salzburg und der Katholischen Aktion sind laut „Betriebsvereinbarung zur Prävention von Missbrauch und Gewalt von Juli 2017“ verpflichtet regelmäßige Fortbildungen in diesem Bereich zu absolvieren.

„7.1. … Dienstnehmerinnen und Dienstnehmern, die regelmäßig mit Kindern, Jugendlichen und besonders schutzwürdigen Personen arbeiten, werden diese Fortbildungen alle zwei Jahre geboten und aufgetragen…“

 

Nächster anrechenbarer Kurs in diesem Bereich:

Nähe und Distanz durch digitale Medien in der Kinder- und Jugendpastoral

Mittwoch, 11. November 2020, 9:00 bis 16 Uhr in St. Virgil/Salzburg

mit Sonja Messner, MA, Salzburg