Bildungsreise 2018

Auf den Spuren von Martin Luther

Die 51. Bildungsreise der KMB führt uns auf die Fährte des

Reformators Martin Luther.

501 Jahre nach dem Anschlagder 95 Thesen an der Wittenberger Schlosskapelle,

der als

Beginn der protestantischen Reformation gilt, durchstreifen

wir die wesentlichen Wirkungsorte des Theologen und

Übersetzers

der Bibel in die deutsche Sprache. Es werden

anschauliche Einblicke in das soziokulturelle Umfeld der

evangelischen Reformation und der katholischen Reform ermöglicht.

Neben der Besichtigung der maßgeblichen Schaffens-

und Wirkungsstätten Luthers und seiner Frau Katharina

von Bora erleben wir auch die künstlerische Ausformung

der Bewegung in den Werken von Lucas Cranach und von

Johann Sebastian Bach. Außerdem werden uns die literarischen

Ausprägungen durch Johann

Wolfgang von Goethe,

ebenso wie die religionskritische

Entwicklung durch Friedrich

Nietzsche, auf dieser Reise begegnen.

Unterkunft beziehen wir zu Beginn im Kloster Helfta in

Luthers

Geburtsstadt Eisleben, danach in Erfurt, der Hauptstadt

Thüringens und schließlich in Leipzig, der Hauptstadt

von Sachsen. Die Hotels befinden sich jeweils im Zentrum

beziehungsweise in Zentrumsnähe.

In der freundlichen Reisegemeinschaft werden wir auf ökumenische

Weise die Spiritualität der Orte und ihrer Menschen

erleben können.

MMag. Peter Christian Ebner und Christoph Kandlbinder werden

die Reise gemeinsam mit Fortuna Reisen in bewährter

Weise fachkundig begleiten.

Allgemeine infos zur Reise
Inkludierte Leistungen:
• Fahrt im modern ausgestatteten Fernreisebus
• 6 x Übernachtung in *** bis ****-Hotels
und im Gästehaus des Klosters Helfta
• 6 x Halbpension
• Unterstützung durch Fortuna Reisen, Ebbs
• Fachkundige Reisebegleitung
• Eintritte lt. Programm
Kosten:
€ 945,– Preis für Mitglieder der KMB im DZ mit Bad
€ 965,– Normalpreis pro Person im DZ mit Bad
€ 134,– Einzelzimmerzuschlag
€ 62,– Reisestornoversicherung pro Person im DZ
€ 89,– Reisestornoversicherung pro Person im EZ
Anmeldung:
bei der KMB Salzburg, Kapitelplatz 6/3, 5020 Salzburg
Tel: +43 662 8047 7558, E-Mail: kmb@ka.kirchen.net
mind. 30 / max. 50 Teilnehmer/innen
Anmeldefrist: 31. Mai 2018 (auf Anfrage auch später)
Mit der Anzahlung von € 100,– pro Person werden die
Plätze fixiert. Die Sitzplätze im Bus werden nach Zeitpunkt
der Einzahlung vergeben.
Bankverbindung:
Salzburger Sparkasse
IBAN: AT46 2040 4000 0001 3003
BIC: SBGSAT2SXXX
Bei der Einzahlung bitte Kennwort angeben:
KMB-Bildungsreise 2018 – VA 5142
Änderungen zum angegebenen Programm vorbehalten.

 Bildrechte:

fotolia / AVGT

Leipzig_Thomaskirche_Foto_images.fanpop.com.jpg

WartburgBeiEisenach_quelle_Moritz_Grenke_Foto_Moritz_Grenke_Quelle_360mix.de.jpg

erfurter_dom_Foto_Andreas_Wissmann.jpg

DCIM\100MEDIA\DJI_0001.JPG