Das Ende der männlichen Hierarchie in der Arbeitswelt?

Dialogkonferenz

Samstag, 11.11.2017 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Ort: St. Virgil Salzburg, Ernst-Grein-Straße 14, 5026 Salzburg-Aigen
Veranstalter: Kath. Männerbewegung
weitere Veranstalter: Katholische Frauenbewegung Salzburg

Zunehmend mehr Betriebe setzen auf Alternativen zu hierarchischen Strukturen und teils radikal neue Koordinations- und Entscheidungsformen. Die Beweggründe sind ebenso vielfältig wie die Lösungsansätze.

Gelebte Praxis und inspirierte Visionen

Die Dialogkonferenz bringt Menschen aus Wirtschaft, Zivilgesellschaft und Interessensvertretungen zusammen. Wir laden herzlich dazu ein, Neues zu erfahren, Ihre Perspektiven einzubringen, ins Gespräch zu kommen und gemeinsam weiter zu denken.

Vormittag: Workshops u.a. mit

      • Gerlinde Schein (Katholische Sozialakademie Österreichs, Wien):
        „Thesen zum Ende der Hierarchie in der Arbeitswelt“

      • Gunter Mackinger (KA-Vize-Präsident)

      • Ernst Würschinger (Männerseelsorge München):
        Kampf und Kontemplation
         
      • Mag.a Maria Embacher (Frau und Arbeit, Salzburg – Beratung und Coaching)

      • TeilnehmerIn Wirtschaftskammer NN (angefragt)

      • TeilnehmerIn Arbeiterkammer NN (zugesagt!)

      • Thomas Kraft (Klinischer- und Gesundheitspsychologe; Kinder-, Jugend- und Familienpsychologe; Notfallpsychologe):
        Der BOYS-DAY als Vorbereiter männlicher Selbstbilder

      • Mag.a Olivia Keglivic (Katholische Frauenbewegung)
        Art of Hosting als kreatives Führungselement

      • Andreas Oshowski (Supervisor ÖVS, KMB-Diözesanreferent Salzburg):
        Zerrieben zwischen hierarchischen Ebenen



        Nachmittag: Open Space

Der Nachmittag bietet Raum für vertieften Austausch und weiterführenden Dialog. Das Programm wird vor Ort von allen Anwesenden gemeinsam gestaltet.

Teilnahmebeitrag: 55 Euro. Teilnahmebeitrag für FörderInnen: 85 Euro.

Ermäßigung nach Selbsteinschätzung (mind. 35 Euro).
Der Teilnahmebeitrag inkludiert Mittagessen.

Anmeldung: Christoph Kandlbinder, kmb@ka.kirchen.net oder unter 0662 8047 7558

Ort: St. Virgil, Salzburg. Der Veranstaltungsort ist barrierefrei zugänglich. Bitte informieren Sie uns im Zuge Ihrer Anmeldung, falls es weiterer Vorkehrungen für Ihre barrierefreie Teilnahme bedarf.

Eine Veranstaltung der Katholischen Männerbewegung Salzburg in Kooperation mit der Katholischen Sozialakademie Österreichs in Wien und der Katholischen Frauenbewegung Salzburg. Gefördert durch die Österreichische Gesellschaft für Politische Bildung. Die Dialogkonferenz findet im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Arbeit im Wandel“ des Forums Katholischer Erwachsenenbildung in Österreich statt.

Zurück