Konsistorium der Erzdiözese Salzburg

Das Konsistorium unterstützt den Erzbischof in der Leitung der Erzdiözese durch Beratung, Berichterstattung, Entscheidungsvorbereitung und Entscheidungsfindung. Beschlüsse des Konsistoriums werden durch die Zustimmung des Erzbischofs rechtskräftig. Das Gremium tritt alle 14 Tage zusammen.

Vorsitzender:
Generalvikar Dr. Hansjörg Hofer

Mitglieder:
Generalvikar Prälat Dr. Hansjörg Hofer
Weihbischof Dr. Andreas Laun OSFS
Offizial Prälat Mag. Dr. Johann Reissmeier
Bischofsvikar Dr. Gottfried Laireiter
Bischofsvikar Martin Walchhofer
Mag. Roland Rasser, Leiter des Seelsorgeamtes
Prälat Dr. Hans Walter Vavrovsky
Prälat Dr. Hans Paarhammer
Dr. Franz Padinger, geistl. Assistent der Kath. Aktion
Josef Lidicky, Direktor der Diözesanfinanzkammer
Dr. Elisabeth Kandler-Mayr, Ordinariatskanzlerin
Diakon Mag. Johannes Dines, Direktor der Caritas Salzburg
MMMag. Roland Kerschbaum, Diözesankonservator
Dr. Raimund Sagmeister, Rektor des Katechetischen Amtes
Mag. Josef Rupprechter, Leiter des Katechetischen Amtes
Diakon Wolfgang Kumpfmüller, Leiter des Amtes für Kommunikation
Dechant Josef Zauner, Pfarrer in Thalgau und Regionaldechant für Flachgau und Tennengau


Stand: Oktober 2016