Priester

 

Worum dreht sich mein Leben?

Was ist meine Mitte?

Was gibt mit Sinn und Halt?

Wenn diese Mitte Gott und die Menschen sind, dann kann der Beruf des Priesters vielleicht das Richtige sein.

 

Mit einer Sendung unterwegs ... 
Priester werden - das ist ein Abenteuer. Wie kann ich wissen, ob Gott mich anspricht? Dass er mich meint? Wie sieht der Priesterberuf in ein paar Jahren oder Jahrzehnten aus? Schaffe ich, den verschiedensten Anforderungen und Erwartungen, Ehelosigkeit, große zeitliche Verfügbarkeit für die Menschen… gerecht zu werden? Priesterwerden ist immer riskant! Aber so riskant sind alle Entscheidungen, die ein Leben radikal beeinflussen.
Priester leiten Gemeinden und begleiten Menschen, sie hören zu und geben Rat, sie feiern mit den Menschen, und stehen ihnen in schönen und tragischen Momenten des Lebens zur Seite. Die Herausforderung ist groß und die Aufgaben sind vielfällig. Aber das ist ja auch reizvoll.

 

Wenn Sie mit jemandem über das Priesterwerden reden möchten, kontaktieren Sie einfach die Mitarbeiter/innen des Referates für Berufung oder wenden Sie sich an den Regens des Priesterseminars.
Nähere Informationen finden Sie auch auf der Homepage des Salzburger Priesterseminares.