Urnenfriedhof

Urnenfriedhof Pfarre Rif

Übersicht der Grabnischenbelegung und Kosten für 10 Jahre Miete

ACHTUNG: Sonderkonditionen bei vorzeitiger Subskription beachten!

€ 1.000

€ 1.300

€ 1.600

€ 1.900


Urnenfriedhof Rif

Eine Eigeninitiative der Rifer Bevölkerung

Geraume Zeit hinweg wünschten sich viele Riferinnen und Rifer einen eigenen Friedhof, einen Ort des Gedenkens in unmittelbare Nähe, für Alt und Jung leicht erreichbar.

Auf Grund der Bodenverhältnisse war von vornherein klar, dass nur ein Urnenfriedhof genehmigt werden würde. Die Stadtgemeinde Hallein beabsichtigte jedoch in Rif keinen Urnenfriedhof zu errichten, da sie am Städtischen Friedhof in Hallein für alle GemeindebürgerInnen mit ausreichend vielen Plätzen vorgesorgt hatte.

Daher hatte sich eine Gruppe aus Rifer BürgerInnen zusammengefunden, die in Zusammenarbeit mit der Pfarrgemeinde Rif auf Eigeninitiative einen Urnenfriedhof errichten wollte. Der Zeitpunkt war ideal, da die Pfarre Rif das Grundstück zur Verfügung stellte und der Urnenfriedhof im Zuge der Bauarbeiten der neuen Kirche und des Gemeindezentrums im Juli/August erfolgen konnte. Mit vereinten Kräften gelang es, das Projekt Wirklichkeit werden zu lassen!