Sozialkreis

Pfarre Rif Sozialkreis

Der Sozialausschuss besteht aus 12 ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen und Elisabeth Reichenfelser (Pastoralassistentin). Wir treffen uns ca. alle 2 Monate und sprechen zuerst über unsere Erfahrungen, welche wir  bei der Durchführung unserer verschiedenen Aufgaben gemacht haben und teilen anschließend die notwendigen Arbeiten unter uns auf.  Ein Gebet beschließt den Abend.

 

Unsere caritativen Aufgabengebiete umfassen: 
Jeden letzten Freitag im Monat gibt es einen Seniorennachmittag im Pfarrzentrum und einmal im Jahr laden wir zu einem Ausflug oder einer Wallfahrt ein. Weiters gratulieren wir allen über 70 Jährigen mit einem Billet und einem kleinen Geschenk.

 

Der Kontakt mit der Senioren Plattform in Hallein besteht schon seit vielen Jahren und wir helfen unter anderem beim jährlichen großen Seniorentag.

 

Ein wichtiger Aufgabenbereich ist die Unterstützung von Rifer Familien in akuten finanziellen Notlagen. Arbeitslosigkeit oder Krankheit kann zu Situationen führen, wo schnelle und unbürokratische Hilfe von Nöten ist. Je nach unseren finanziellen Mitteln versuchen wir zu helfen. Seit einiger Zeit werden wir dabei auch von der evangelischen Freikirche Rif unterstützt.

 

Durch die gute Zusammenarbeit mit den „Adventfenstern“ und „Treffpunkt Rif“ ist es auch möglich, Pflegebetten und andere Hilfsmittel für alte Menschen aus dem „Hilfsmittel Depot“ auszuleihen. Die Möglichkeit einer finanziellen Unterstützung bei psychischen Erkrankungen ergab sich auch durch diese Zusammenarbeit.

 

Nicht zu vergessen sind natürlich unsere Aktivitäten beim gemeinsamen Flohmarkt in Niederalm.

 

Ansprechpersonen:

Stöllinger Heidi, heidi.stoellinger@gmx.at
Schmidt Brigitte, Tel. 0660 4121 951
Dachs Regina für das Hilfsmittel Depot Tel. 06245 76220
Reichenfelser Elisabeth, Pfarrzentrum Tel. 06245 78155

 

und alle Mitarbeiter/innen: Gmeiner Regina, Gollhofer Lorli, Schumergruber Resi, Pfaffinger Silvia, Weitgasser Anni, Dachs Christoph, Oberreiter Barbara, Kopp Ursula, Fagerer Elisabeth.

 

Weiterführende Links:

Caritas Sozialberatung Hallein
Die Caritas "Soziale Beratung" unterstützt, wenn finanzielle Engpässe für Menschen in Not auftreten sowie bei Behördenverfahren (z.B. AMS oder Sozialamt). Zusätzlich wird Beratung und Unterstützung z.B. bei Rechtsfragen, bei Arbeitslosigkeit oder in finanziellen oder persönlichen Notsituationen angeboten.
WO: in den Räumen der Caritas Streetwork, Ritter-von-Schwarz-Straße 8, 5440 Hallein
WANN: die Beratungszeiten sind von 8.30 bis 12.00 Uhr nach telefonischer Vereinbarung
WIE: nur mit Anmeldung (0662/849373-224 oder sozialberatung@caritas-salzburg.at)