Fachausschuss für Weltkirche und Entwicklungszusammenarbeit der Pfarre Strobl

Was als Projekt einiger Mütter von damaligen Erstkommunionkindern begann, hat sich in mehr als 30 Jahren zu einem fixen Bestandteil des Strobler Pfarrlebens entwickelt.

Wir sind eine Gruppe von rund 20 Frauen, die mit verschiedenen Aktivitäten ausgewählte Hilfsprojekte in Bolivien, Brasilien und Tansania unterstützt.

Jedes erste Wochenende im Monat findet unser EZA-Lebensmittelverkauf im Pfarrhof statt. Am Samstag vor und nach der Abendmesse und am Sonntag vor und nach dem Vormittagsgottesdienst gibt es Kaffee, Tee, Gewürze, Schokolade und vieles mehr bei uns zu erwerben. Alle Lebensmittel werden fair gehandelt und tragen zu besseren Lebensbedingungen der Bauern und Arbeiter in Entwicklungsländern bei.

Um zusätzliche Spenden zu erhalten, werden noch weitere Aktionen von uns durchgeführt. Die Fastensuppenausgabe, der jährliche Flohmarkt im Herbst und ein großer Weihnachtsmarkt im Advent, ermöglichen es uns immer wieder großzügige Spendengelder an unsere Projekte weiterzuleiten.

Einige Projekte möchten wir kurz vorstellen:

  • Die Halleiner Schwestern Franziskanerinnen unterstützen wir bei ihrer Arbeit in Robore`, in Bolivien. Dort wird ein neues Schülerheim gebaut und von den Schwestern, die auf Spendengelder angewiesen sind, geleitet.
  • In Tansania, ganauer in der Diözese Kayange, wird unter der Leitung von Pfarrer Vitalis Bamuhiga ein Schülerheim für junge Mädchen gebaut. Damit soll den Mädchen der Weg zur Schulausbildung ermöglicht werden, der aufgrund der langen Schulwege (20-24 km zu Fuß!) und der sozialen Lage (Hausarbeit, kein Geld) oft unmöglich bleibt.
  • In Indien unterstützen wir Pater Ananda, der ja bei uns in Strobl tätig war, bei der Arbeit mit den Kindern, Witwen und bei seinem Projekt "Essen für die Armen".

Die aufrichtigen Dankesschreiben und die Fotos von den dankbaren Gesichtern ermuntern und bestärken uns immer wieder bei unserer Arbeit.

Wer bei uns mitmachen möchte ist jederzeit herzlich willkommen; wir treffen uns monatlich im Pfarrhof um unsere Aktivitäten zu planen und neue Ideen zu finden. Natürlich sind wir auch für finanzielle Unterstützung jederzeit gerne dankbar.

Unser Spendenkonto:
RAIBA Strobl
IBAN: AT143505600002022424
BIC: RVSAAT25056

Euch allen herzlichen Dank für jegliche Unterstützung und wir sehen mit viel Freude und Begeisterung den nächsten Jahren entgegen.

Besuchen Sie auch unsere Homepage mit vielen Bildern und Infos zu unserer Arbeit: www.ewg-strobl.at

Kontaktpersonen: