Diakon Mag. Djuka Pejcic

Gerne möchte ich mich vorstellen: Ich bin ein gebürtiger Kroate. Von 1969 bis 1974 habe ich in Innsbruck Theologie studiert. Seit April 1974 bin ich in St. Gilgen

Ich bin in einer ganz lieben Familie beheimatet – verheiratet mit Maria. Zwei liebe Kinder, Sara und Jakob tragen wesentlich zu unserem Glück bei.

Warum bin ich von Anfang an nur in der Pfarre St. Gilgen? Die Menschen, der Ort, die Natur, … sind einfach einmalig!

Mein Motto in der seelsorglichen Tätigkeit: Freude und Leid der Menschen zu teilen und ihnen in konkreten Situationen hilfreich beistehen.