Datum Information
Zeitraum 28.10.2014 bis 4.11.2014 ”TrauerRäume” in Stadt und Land Salzburg

Angesprochen sind Menschen, die einen Verlust zu betrauern haben, einen Menschen, einen Lebensabschnitt, eine Beziehung, ein Tier.Betroffene suchen einen Gesprächspartner oder einen Raum zum Dasein. Dieser Trauerraum ist besonders für Menschen, die für ihre Trauer bisher keinen „Ort“ gefunden haben, sei es, dass kein Grab vorhanden oder nicht erreichbar ist.

Trauerraum Margarethenkapelle, Friedhof St. Peter: 30.10. bis 2.11.2014. Seelsorgerinnen und Seelsorger aus den verschie-denen Kirchen der Ökumene Salzburgs stehen von 10 bis 18 Uhr zum Gespräch, gemeinsamen Schweigen, Gebet und Feiern zur Verfügung (Ein Projekt des „Offenen Himmel-Infopoint Kirchen“).

Trauerräume in den Pfarrkirchen Maxglan und St. Johannes (Landeskrankenhaus): 30.10. bis 2.11.2014.

Trauerraum der Pfarre Anthering, 31.11. bis 2.11.2014, 9 bis 19 Uhr.

Trauerraum der Pfarre Seekirchen: 1.und 2. 11.2014, 8 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr.

Trauerräume der Katholische Jugend speziell für Jugendliche und junge Erwachsene:
Stiftspfarrkirche Michaelbeuern
: 28. bis 30.10.2014, 9-15 Uhr
Pfarrsaal Zell am See: 3. und 4.11.2014, 15-19 Uhr
Jeweils um 18.30 Uhr Gedenkfeier.

Kontakt: 0676/8746-2087 oder 2066

01.11.2014 bis 09.11.2014 Kirchenmusikalischer Herbst in Salzburg

Termine:
01.11.2014, 16.00 Uhr, Franziskanerkirche: Orgel & Orchester- J. G. Rheinberger- Orgelkonzert. Ausführende: Orchester Pro Musica Sacra / B. Gfrerer / M. Stepanek. Eintritt frei
02.11.2014, 16.00 Uhr, Stiftskirche St. Peter: Klingende Gottesbetrachtungen aus fünf Jahrhunderten - Ausführende: Salto Vocale / Ensemble "Concertino" / B. Rohrmoser / H. Haslauer / E. Krahm. Eintritt frei
03.11.2014, 19.00 Uhr, Stiftskirche St. Peter - J. S. Bach: virtuos-meditativ. Ausführende: Annegret Siedel – Barockvioline. Eintritt frei
04.11.2014, 19.00 Uhr, Stadtpfarrkirche St. Andrä: Spirituelle Klänge aus aller Welt. Ausführende: Chöre und Ensembles des Borromäums / G. Stadlbauer / M. Guttmann. Eintritt frei
05.11.2014, 19.00 Uhr, Kollegienkirche: Romantische Orgel-musik für zwei und vier Hände. Ausführende: L. Wegleiter / M. Schwarz. Eintritt frei
06.11.2014, 19.00 Uhr, Margarethenkapelle / Friedhof St. Peter: Eine Marienfeier aus dem spätmittelalterlichen Salzburg. Ausführende:Salzburger Virgil-Schola / St. Engels. Eintritt frei
07.11.2014, 19.00 Uhr, St. Michael / Residenzplatz: Musik der Seele - Cello & Harfe. Ausführende: M. Beckmann / S. Kraus. Eintritt frei                                                                            08.11.2014, 16.00 Uhr, Dom zu Salzburg: Chormusik protestantischer Komponisten um 1600. Ausführende: Kammerchor der Dommusik / H. Metzger / J. Czifra. Eintritt frei
09.11.2014, 16.00 Uhr, Stiftskirche St. Peter: W. A. Mozart: Requiem, KV 626. Ausführende: Stiftsmusik St. Peter / A. Kircher. Eintritt frei

Info: www.kirchen.net/kirchenmusik/  

04.11.2014 Borromäum - Fest Karl Borrmäus

Termin: Dienstag, 4. November;
Ort: Borromäum Salzburg
Programm: 
08:00 Uhr Festgottesdienst mit MMag. Roman Eder in der Borromäumskirche; Möglichkeit zum Empfang des Einzelprimizsegens;
09.15 Uhr Übergabe und Aktivierung der sanierten Turmuhr im Atrium;
12.30 Uhr Das Haus lädt zum gemeinsamen Schnitzelessen
17.00 Uhr Vesper; Predigt: MMag. Roland Frank; Möglichkeit zum Empfang des Einzelprimizsegens;
Während des ganzen Tages Eucharistische Anbetung.

06.11.2014 Kochabend und Weltdinner aus Zentralasien

Daamduu tamak … Mmmh!: Zentralasien beeindruckt durch landschaftliche Gegensätze, große Gastfreundschaft und eine herzhafte und vielfältige Küche. Wir kochen gemeinsam mit internationalen Studierenden eine typische Mahlzeit und erfahren mehr über die „Terra incognita“ Asiens.

Termin: 06.11.2014, 18 Uhr
Treffpunkt: AAI, Clubraum (EG), Wr. Philharmonikerg. 2, Salzburg
Beitrag: 3 €
Kontakt + Anmeldung: 0662/841413-13, andrea.thuma@aai-salzburg.at www.aai-salzburg.at/ 

08.11.2014 Tagungshaus Wörgl: Der Jesus Tick - Tragisch seniles Lustspiel

mit der Theatergruppe 42a
Text und Regie: Pf. Heinrich Wagner

Termin: Samstag, 08. November, 19.30 Uhr bis 21.00 Uhr
Ort Tagungshaus, Brixentaler Straße 5, 6300 Wörgl
Beitrag: 12 Euro, Abendkasse; 10 Euro Vorverkauf (bis 06.11.2014)
KARTEN BESTELLEN unter:Tel. 05332 / 74146, Email: info@tagungshaus.at

ein furioses Lustspiel zum Tränen Lachen, das allmählich an Ernst gewinnt; ein vergnüglicher und verrückter Abend mit Tiefgang; Die Szenen und Texte entstanden aus Improvisationen der Theatergruppe.

08.11.2014 Orientierungstage „Priester werden ... Ein Weg? Mein Weg?“

Für Interessierte am Priesterberuf. Begleitung: Christian Hödlmoser (Priester)

Termin: 08.11.2014, 9.00 – 16.00 Uhr
Ort: Priesterseminar, Dreifaltigkeitsgasse 14, Salzburg
Anmeldung: bis jew. 2 Tage v.d. VA: 0676/8746-6933,
christian.hoedlmoser@zentrale.kirchen.net

12.11.2014 Empfang der Religionen 2014

2014 steht der Hinduismus im Mittelpunkt. Der Arbeitskreis Interreligiöser Dialog des AAI eröffnet den Empfang mit einem religionsverbindenden Gebet. Den anschließenden Festvortrag hält Mag.a Silvia Swoboda Padmavati. Herzlich eingeladen sind alle Interessierten sowie ReligionsvertreterInnen und -angehörige.

Termin: 12.11.2014, 18 Uhr
Orte: Kollegienkirche (Gebet), HS 101 (Festvortrag), Große Aula der Universität (Empfang)
Kontakt: AAI, 0662/841413-13, andrea.thuma@aai-salzburg.at , www.aai-salzburg.at/

13.11.2014 Vortrag:” Das Menschenbild bei Dostojewski- Der gebrochene Mensch – Möglichkeiten seiner Heilung“

Vortrag von Prof. Dr. Birgit Harreß

Termin: 13.11 2014, 18.30 Uhr
Ort: HS 101, Universität Salzburg, Universitätsplatz 1
Kontakt: FB für Philosophie/KTH, Universität Salzburg, 0662/8044-2540

bis 10.01.2015 Ausstellung „Zwischen den Zeilen“

Gezeigt werden Zeichnungen von Monika Bartholomé und Hinterglasmalereien von Leo Zogmayer. Bartholomé hat das neue „Gotteslob“ künstlerisch gestaltet. Diese Arbeiten werden neben weiteren Zeichnungen ausgestellt. Zogmayer geht es bei seinen Wortbildern darum, bei den Betrachtenden eigene Gedanken und neue Kommunikationsprozesse aufkommen zu lassen.

Termin: Ausstellung 19.09.2014 bis 10.01.2015
Ort: Kunstraum St. Virgil, E.-Grein-Str. 14, Salzburg-Aigen
Kontakt: St. Virgil, 0662/65901-514 , www.virgil.at 

14.11. bis 16.11.2014 Wochenende „Zeit für die Liebe“ von Marriage Encounter

Das Wochenende bietet die Möglichkeit, Zweisamkeit zu genießen - in einer wohltuenden und belebenden Atmosphäre nach dem weltweit anerkannten Konzept von Marriage Encounter - und das Vertrauen zueinander zu stärken. Das Team aus drei erfahrenen Ehepaaren und einem Priester erzählt, wie es im Alltag Höhen und Tiefen in der Beziehung erlebt. Zielgruppe: Ehepaare und Paare, die in verbindlicher Beziehung leben, auch Priester und Ordens-christen sind eingeladen, ihr Leben im Blick auf die Liebe Gottes persönlich zu reflektieren.

Termine und Orte:
14.11.2014 bis 16.11.2014, Bildungshaus St. Michael, Schöfens 12, Matrei am Brenner
Information und Anmeldung: www.glueckliche-beziehung.at oder 0650 / 3712 377

Anmeldung bis 15.11.2014 Schnupperabend „ Meiner Lebensberufung auf der Spur“

Zielgruppe: Junge Erwachsene von 17 bis 38 Jahren. Begleitung:
MMag. theol. Christian Hödlmoser, Priester; Dipl. Rel. Päd. Sr. Ulrike Weiss, Don Bosco Schwester

Termin: 19.11.2014, 19.30 bis 21.30 Uhr
Ort: Priesterseminar, Dreifaltigkeitsgasse 14, Salzburg
Info und Anmeldung bis 15.11.2014: Christian Hödlmoser, 0676/8746 6933,christian.hoedlmoser@zentrale.kirchen.net oder Sr. Ulrike Weiss, 0676/897 572 242, u.weiss@donboscoschwestern.net 
 

16./19./20.11.2014 SEELENREICH - Eine Hommage an das Leben

SEELENREICH nennt sich die außergewöhnliche Aufführung, die am 16. November 2014 in der Pfarrkirche Erl um 19.00 Uhr Uraufführung feiert. Dabei beschäftigen sich die Passionswerkstätten 1 und 2 mit kraftvollen, spirituellen Texten, die chorisch erarbeitet werden und in neue Zusammenhänge und Formen gekleidet sind. Interreligiöse Schriften und Gebete aus dem Christentum, dem Islam und dem Buddhismus, aber auch die seelenmalerischen Worte von Lyrikern wie Hermann Hesse, oder Rainer Maria Rilke bieten den Zuhörern tiefsinnige Wahrnehmungen und eine Begegnung mit Gott im Sinne der Selbstbegegnung. Der Eindruck des Bildes wird anhand von hunderten Lichtern und Formen prägend für eine zauberhafte Atmosphäre im Kirchenraum sorgen.

Weitere Aufführungen:
19. November um 19.00 Uhr und am 20. November um 20.00 Uhr / Pfarrkirche Erl; Information: 0681 81459531, www.spielfeste.at

18.11.2014 Podiumsgespräch „Verantwortung unternehmen“

Jede Firma, die etwas auf sich hält, hat inzwischen eine CSR-Strategie (Corporate Social Responsibility). Doch ist CSR nur geschicktes Marketing, oder können Unternehmen damit wirklich zu Entwicklung beitragen? Was zeichnet nachhaltige CSR-Strategien aus, und welche Rolle kann die Zivilgesellschaft spielen? Das Podiumsgespräch soll Problemfelder und Potentiale für ein gemeinsames Handeln von Wirtschaft, Politik und Zivilgesellschaft für nachhaltige Entwicklung identifizieren.

Termin: 18.11.2014, 19 Uhr
Ort: Schloss Mirabell, Pegasuszimmer, Salzburg
Kontakt: AAI, 0662/841413-13, andrea.thuma@aai-salzburg.at ,www.aai-salzburg.at/

20.11.2014 Kulturelle Kochwerkstätte

Wir kochen gemeinsam und naturnah Gerichte aus aller Welt

Termin: 20.11.2014, 16.30 – 20.00 Uhr
Ort: ABZ –Haus der Möglichkeiten, Kirchenstr. 34, Salzburg
Info + Anmeldung: abz@abz.kirchen.net oder 0676/8746-6725

21.11.2014 Stadtteilspaziergang- Itzling entdecken

Termin: 21.11.2014, 15-16 Uhr
Treffpunkt: ABZ –Haus der Möglichkeiten, Kirchenstr. 34, Salzburg
Info: abz@abz.kirchen.net oder 0676/8746 6725

22.11.2014 bis 30.11.2014 Salzburger Klosterwoche

bei den Kapuzinern in Salzburg;

  • Für Männer, die sich für das Ordensleben interessieren und überlegen, ob Kapuzinerwerden für sie eine mögliche Lebensperspektive wäre;
  • Gemeinsames Erleben von Klosteralltag, Gebetszeiten, Gesprächen, Arbeits– und Erholungszeiten. Inhaltliche Themen: Franz von Assisi - Geschichte der Kapuziner – Leben als Kapuziner – Wie wird man Kapuziner

Anmeldung bis 16.11.2014. Kost und Logis frei. Wer diese Woche mitmachen möchte, soll auch die ganze Woche bleiben können.
Anmeldung und mehr Infos bei Br. Bernd Kober, Tel:+43 (0)662-873 563-19, bernd.kober@kapuziner.org, Kapuzinerberg 6, A-5020 Salzburg, www.kapuziner.org

22.11.2014 Einkehrtag im Priesterseminar

...zusammen mit den Seminaristen. Für interessierte Männer bis 38 Jahre.

Termin: 22.11.2014,08.30 – 20.00 Uhr
Anmeldung bis jeweils 2 Tage vor der Veranstaltung: christian.hoedlmoser@zentrale.kirchen.net oder 0676/8746-6933

23.11.2014 Theater Leatitia „Hühnersuppe für die Seele“

Termin: 23.11.2014, 15 Uhr
Ort: Antoniussaal, Salzburg-Itzling
Karten: 10€ inkl. Hühnersuppe (Reservierung: 0662-451290-11 oder 13)
Info: abz@abz.kirchen.net

26.11.2014 Gesprächsabende im Augustinerbräu

Reden wir drüber… Bei Bier & Brezel. Nach einer kurzen Einführung sind alle Teilnehmer herzlich zum Gespräch eingeladen! Gedankenaustausch ist uns sehr wichtig! Auf Euer Kommen freut sich Pfarrer P. Franz Lauterbacher OSB

Termine jeweils 19.30 bis ca. 21.00 Uhr:
26.11.2012 Kirchenbeitrag-wozu? Mit Josef Dürnberger
17.12.2014 Zu was san ma da? Mit Emmanuel Bauer OSB, Göttweig

Ort: Michaelbeurerstüberl, Augustinerbräu, Salzburg-Mülln

27.11.2014 Gegen Gewalt an Frauen: Frauengeschichten & Frauenfest

Frauengeschichten: Migration – Gewalt – Hoffnung
Mindestens die Hälfte aller Flüchtlinge sind Frauen und Mädchen. Viele fliehen aus ihrem Heimatland vor der Bedrohung durch genitale Verstümmelung oder sexueller Gewalt. Doch auch in Flüchtlingslagern, in Auffangzentren Europas oder im österreich. Asylsystem werden sie mit körperlicher,sexueller oder psychischer Gewalt und Diskriminierung konfrontiert. Ihre Erlebnisse sind oft ungehört. Der Abend gibt diesen Frauen einen Raum für ihre Geschichten.

Termin: 27.11.2014, 19 Uhr
Ort: AAI, Clubraum (EG), Wr. Philharmonikerg. 2, Salzburg

Internationales Frauenfest zum Tag gegen Gewalt an Frauen
Termin: 27.11.2014, ab 20 Uhr
Ort: AAI, Clubraum (EG), Wr. Philharmonikerg. 2, Salzburg
Kontakt: AAI, 0662/841413-13, andrea.thuma@aai-salzburg.at ,www.aai-salzburg.at/

29.11.2014 Festakt & Ausstellungseröffnung der „Österreich-Ungarn Gesellschaft“

Termin: 29.11.2014, 19 Uhr
Ort + Kontakt: ABZ –Haus der Möglichkeiten, Kirchenstr. 34, Salzburg, 0662/451290, www.kirchen.net/abz

27.12.2014 Ignatianische Einzelexerzitien „Gott suchen, das Leben ordnen“

Begleitung: Sr. Christa Baich sa, als Priester präsent: Pfr. Oswald Scherer

Termin: 27.12.2014 – 03.01.2015
Ort: Geistliches Zentrum, Embach 7, Lend
Anmeldung: Sr. Christa Baich sa, 0676/8746-1601, referat.berufungspastoral@zentrale.kirchen.net

17.01.2015 Orientierungstage „Priester werden …. Ein Weg? Mein Weg?“

Für Interessierte am Priesterberuf. Begleitung: Christian Hödlmoser (Priester)

Termin: 17.01.2015, 9.00 – 16.00 Uhr
Ort: Priesterseminar, Dreifaltigkeitsgasse 14, Salzburg
Anmeldung bis jew. 2 Tage v.d. VA: 0676/8746-6933,
christian.hoedlmoser@zentrale.kirchen.net

01.02.2015 Vesper zum Tag des Geweihten Lebens

mit Erzbischof Dr. Franz Lackner OFM

Termin: 01.02.2015, 18.00 Uhr
Ort: Dom zu Salzburg

07.03.2015 Einkehrtag im Priesterseminar

Zusammen mit den Seminaristen. Für interessierte Männer bis 38 Jahre

Termin: 07.03.2015, 08.30 – 20.00 Uhr
Anmeldung bis jew. 2 Tage vor der Veranstaltung: christian.hoedlmoser@zentrale.kirchen.net oder 0676/8746-6933

21.03.2015 Orientierungstag „Priester werden …. Ein Weg? Mein Weg?“

Für Interessierte am Priesterberuf. Begleitung: Christian Hödlmoser (Priester)

Termin: 21.03.2015, 9.00 – 22.03.2015, mittags
Ort: Priesterseminar, Dreifaltigkeitsgasse 14, Salzburg
Anmeldung bis jew. 2 Tage v.d. VA: 0676/8746-6933,
christian.hoedlmoser@zentrale.kirchen.net 

13.06.2015 Einkehrtag „Meiner Lebensberufung auf der Spur“

Begleitung: Christian Hödlmoser (Priester), Sr. Ulrike Weiss (Ordensfrau)

Termin: 13.06.2015, 9.00 – 16.00 Uhr
Ort: Kapuzinerkloster, Kapuzinerberg 6, Salzburg
Anmeldung: christian.hoedlmoser@zentrale.kirchen.net , 0676/8746-6933