Junge Kirche

Begegnungen

Kaprun. Still werden, innehalten und auftanken – in Anbetracht des oftmals hektischen und lauten Alltages von Jugendlichen ist diese Aufgabe wohl anspruchsvoller als sie auf den ersten Blick erscheint. Beim „Abend der Begegnungen“ führen meditative Taizé-Gesänge im Kerzenlicht in die Stille und ins Gebet, wodurch Begegnung mit sich selbst, mit anderen und mit Gott möglich wird. Die Jugendleiterinnen  und -leiter der Katholischen Jugend – Region Pinzgau laden dazu herzlich ein. Die nächsten Abende der Begegnungen sind am: 14. April, 12. Mai und 16. Juni, jeweils um 18 Uhr im Meixnerhaus Kaprun. Foto: RB/Katholische Jugend Salzburg