Junge Kirche

Dein Gebet ist mehr!

 

 

Golling. Das Vater Unser hat uns Jesus selbst hinterlassen. Um die Bedeutung des Gebets ging es beim ersten Tennengauer Jugendgottesdienst. Mit einem Blätterkreis in der Kirche zeigte Diözesanjugendseelsorger Roman Eder die Wirkung und die Bedeutung der Gemeinschaft. Der Jugendgottesdienst findet immer am zweiten Freitag im Monat in einer Tennengauer Pfarre statt. Die nächsten Termine: 9. November in Bad Vigaun und 14. Dezember in Rehhof, jeweils 19.00 Uhr.  

Foto: Elisabeth Steinbacher