Junge Kirche

Ökumenische Arbeit

Salzburg. Was ist typisch katholisch, typisch evangelisch oder ökumenisch? Darüber haben die Katholische Jugend Salzburg (KJ) und die Evangelische Jugend Salzburg-Tirol (ejst) sich vor kurzem in zwei Workshops ausgetauscht. Jugendleiter Franz Engl war dazu beim Konfitag der ejst in Wörgl und Jugendreferent Oliver Binder bei der SpiriNight der KJ in Kufstein zu Gast. Die Jugendlichen lernten dabei die jeweils andere Konfession besser kennen und konnten ihre Ideen zur ökumenischen Zusammenarbeit einbringen. Im Gedenken an die Reformation vor 500 Jahren werden heuer noch weitere gemeinsame Aktionen stattfinden. Foto: Evangelische Jugend Salzburg-Tirol