Junge Kirche

He, host Zeit?

Kaprun. Sich Zeit nehmen für Wichtiges, für Menschen, für Gott – ist das möglich in unserer getimten Realität? Mit diesen Fragen beschäftigten sich junge Menschen beim Jugendgottesdienst in Kaprun. In der vollbesetzten und schön beleuchteten Kirche feierten sie das Leben, den Augenblick und die Tatsache, dass alles im Leben seine Zeit hat. Musikalisch umrahmt wurde der Gottesdienst vom Jugendchor Colourful Voices und dem Trommler und DJ Goody. Anschließend wurde von der (Gottesdienst)-Theorie auch zur Praxis übergegangen, die Jugendlichen saßen im Meixnerhaus zusammen und verbrachten lustige und nette Stunden beim Stammtisch. Foto: KJ