Junge Kirche

Schauplatz Kreuzweg

Flachgau. Am letzten Freitag machten sich Jugendliche aus Neumarkt, Köstendorf, Henndorf und Seekirchen auf, um den letzten Stunden im Leben Jesu nachzuspüren. Dabei war ihnen bewusst: Jesus ist schon da, wir sind nicht alleine, seine erlösende Kraft geht alle unsere Wege mit. Die Verurteilungen, die Kreuze, die wir uns aufladen, das Elend der Leidenden und die steinigen Wege, aber auch die Hoffnung auf Erlösung schienen in der Stadtpfarrkirche in Neumarkt für alle greifbar zu sein. Für den Kreuzweg hatten SchülerInnen der NMS Neumarkt die Kreuzwegstationen künstlerisch interpretiert.

Foto: KJ