Eine gute Tat vollendet man, indem man die Undankbarkeit verzeiht.

Marie-Therese Geoffrin (1699 – 1777), französische Autorin und Salonnière der Aufklärung.
08.12.2016
Gemeinschaft ist für die Mesnerinnen und Mesner in der Erzdiözese etwas Unerlässliches. Bei ihrem ersten Einkehrtag mit dem Erzbischof haben sie diese...
» Weiterlesen
08.12.2016
Warten auf einen Menschen, ein Ereignis, ein Fest verändert unser Leben. Wir sind anders, froh und bange zugleich. Wird es geschehen? Wird er kommen?...
» Weiterlesen


Neues aus Stadt, Land und Welt.
Informationen und Meinungen, Gastkommentare, Reportagen, ... aus der Heimat und der Weltkirche!

Bestellen Sie hier Ihr Abo schnell und einfach per Online-Formular!


» Abo bestellen