Archiv

03.08.2017
106 Mädchen und Buben aus zwölf Nationen lernen im Kindergarten und in der Vorschule Beth Aleph in Beirut lesen und schreiben, Arabisch und Englisch....
» Weiterlesen
19.07.2017
MIVA.  „Einen ZehntelCent pro unfallfreiem Kilometer für ein MIVA-Auto“ – Spendensammlung der Missions-Verkehrs-Arbeitsgemeinschaft für die ärmsten...
» Weiterlesen
29.06.2017
Mission.  Margaretha Moises war Anfang zwanzig als sie 1953 in Le Havre an Bord eines Frachtschiffes ging, drei Wochen dauert die Ozeanüberquerung....
» Weiterlesen
29.06.2017
Über echte Freundschaft und faule Christen hat Papst Franziskus vor kurzem im Vatikan vor der Laienvereinigung „Serra International“ gesprochen, die...
» Weiterlesen
22.06.2017
Ausbildung vor Ort forderten zum Weltflüchtlingstag am 20. Juni die Hilfsorganisation Jugend Eine Welt und der Afghanische Kulturverein AKIS. 
» Weiterlesen
08.06.2017
„Warum fliegst du in den Libanon?“ Diese Frage hörte Markus Fuchsberger immer wieder von Freunden und Bekannten denen er von seinen Plänen erzählte....
» Weiterlesen
11.05.2017
Der Muttertag wird in vielen Ländern rund um die Welt gefeiert. In Österreich immer am zweiten Sonntag im Mai; im afrikanischen Malawi erst im...
» Weiterlesen
04.05.2017
Einsatz. Unter schwierigen Bedingungen helfen die Ärzte von Austrian Doctors den Menschen in Sierra Leone, Nairobi, Indien, den Philippinen und...
» Weiterlesen
27.04.2017
Die jüdische Bevölkerung in Deutschland nimmt laut dem Unabhängigen Expertenkreis Antisemitismus wachsende antisemitische Tendenzen wahr und fürchtet...
» Weiterlesen
20.04.2017
Wasser, Landwirtschaft, Bildung, Gesundheit – Hilfe zur Selbsthilfe, das sind die Grundpfeiler der jahrzehntelangen Entwicklungszusammenarbeit mit...
» Weiterlesen
30.03.2017
„OFM“ steht für Franziskaner – auch in San Ignacio in Bolivien. Br. Andreas Holl war hier lang als Pfarrer. Vor kurzem kehrte er gemeinsam mit Markus...
» Weiterlesen
23.03.2017
Uganda. Das Wort „Tugende“ ist Luganda, eine der vielen Landessprachen in Uganda. Es bedeutet so viel wie: Auf geht‘s. „Tugende“ heißt auch der Verein...
» Weiterlesen
23.03.2017
Einsatz vor Ort.  Nach wie vor ist die bolivianische Kirche sehr stark in in den Bereichen Schule, Gesundheit und Soziales engagiert. Br. Andreas Holl...
» Weiterlesen
09.03.2017
Ukraine. Die Kinder an der ukrainischen „Pufferzone“ sind vom Krieg traumatisiert. In Schulen und Tageszentren bemühen sich Lehrer und Therapeuten mit...
» Weiterlesen
02.03.2017
Der Weltgebetstag verbindet Frauen überall auf der Welt. Für die Salzburgerin Brigitte Zinnburg hat das „informiert beten und betend handeln“ eine...
» Weiterlesen
23.02.2017
Bulgarien ist Mitglied der EU. Plovdiv wird 2019 Kulturhauptstadt.  „Und hier setzt man die Menschen auf die Straße.“ Schekir Tener Süleyman versteht...
» Weiterlesen
23.02.2017
Libanon. St. Vinzenz in Broumana ist mehr als eine Schule. Mit Herz und Effizienz werden die Kinder hier aufs Leben vorbereitet. In der Gemeinschaft...
» Weiterlesen
23.02.2017
Weltweit sind am Freitag, 3. März, Frauen im Ge-bet verbunden. In Österreich und mehr als 170 Ländern werden am Weltgebetstag der Frauen (WGT)...
» Weiterlesen
16.02.2017
Bildung. Von Frieden kann in Syrien noch keine Rede sein. Über seine Zukunft wird weiter verhandelt. Die Küstenstadt Lattakia im Nordwesten gehört zu...
» Weiterlesen
26.01.2017
Die Ökumene verpflichtet Christen dazu, sich gemeinsam für Versöhnung, ein friedliches Miteinander, eine Eindämmung des Nationalismus und das Abtragen...
» Weiterlesen
05.01.2017
Weltkirche. Seit der Salzburger Erzbischof Adalram Anfang des 9. Jahrhunderts in Nitra die erste Kirche auf dem Gebiet der heutigen Slowakei weihte,...
» Weiterlesen
05.01.2017
Kinder sind wissbegierig, sie stellen gerne Fragen und das Stillsitzen fällt ihnen oft nicht leicht. Das ist in libanesischen Schulen nicht anders als...
» Weiterlesen
08.12.2016
Herlinde Moises. Im kolumbianischen Pasacaballos sind die Spuren von Herlinde Moises Wirken überall sichtbar.  Vor kurzem jährte sich der Todestag der...
» Weiterlesen
24.11.2016
Schutz. „Nein zu sagen, wenn eine Frau anruft, die Hilfe und Schutz braucht, das ist schwierig.“ Nancy Chehade ist Leiterin des Frauenhauses in...
» Weiterlesen
24.11.2016
„Gutes tun und es professionell tun.“ Dieses Motto setzt Pater Ziad Hadad als Lazaristen-Provinzial und Leiter von Beth Aleph um, dem Haus des...
» Weiterlesen
24.11.2016
Bildung. „Ich habe die Bomben gehört.“ Rafi kommt aus Syrien, genauso wie Miryam und ihre kleine Schwes-ter Christina. Lachen und lernen können sie...
» Weiterlesen
24.11.2016
Überleben. Hinter dem Berg ist Krieg. Von dort ist Khaled Hwouch mit seiner Familie geflohen. Seit drei Jahren lebt er im Lager Taysir in der...
» Weiterlesen
17.11.2016
P. Fritz Tschol war engster Mitarbeiter von em. Bischof Erwin Kräutler und  lange sein Generalvikar. In seiner brasilianischen Wahlheimat war Tschol...
» Weiterlesen
17.11.2016
25 Jahre CONCORDIA Sozialprojekte – aus einem kleinen, zeitlich begrenzten Projekt, das nach dem Zusammenbruch der kommunistischen Diktatur gegründet...
» Weiterlesen
20.10.2016
Straßenkinder. Sie fliehen vor Gewalt und Missbrauch oder es ist schlicht die Armut, die sie von Daheim wegtreibt. Bis zu 5.000 Kinder nennen die...
» Weiterlesen
20.10.2016
In Ägypten leben 160.000 offiziell registrierte Flüchtlinge. Die Dunkelziffer liegt freilich wesentlich höher und ist trotzdem wenig im Vergleich zu...
» Weiterlesen
06.10.2016
Papst Franziskus ist zum Abschluss seiner Kaukasusreise von Großmufti Allahschükür Paschazade empfangen worden. Die Begegnung fand als interreligiöses...
» Weiterlesen
29.09.2016
In höchstem Maße alarmiert sind Hilfsorganisationen und Kirchenvertreter über die Zuspitzung des Kriegs um Aleppo: Das UN-Kinderhilfswerk bezeichnete...
» Weiterlesen
22.09.2016
Martin Luther stand im Mittelpunkt einer ökumenischen Studienreise. Erzbischof Franz Lackner und der evangelische Superintendent Olivier Dantine...
» Weiterlesen
15.09.2016
Indien ist für Roman Anlanger kein gewöhnliches Urlaubsziel, es ist viel mehr. Er hat das Land mehr als 35-mal besucht. In der Stadt Vadipatty im ...
» Weiterlesen
01.09.2016
P. Georg Sporschill SJ, Ruth Zenkert und Angela King schaffen seit 2012 in Siebenbürgen bessere Lebensgrundlagen für Romafamilien. Sie unterstützen...
» Weiterlesen
01.09.2016
Leben mit einer Heiligen – die Sozialarbeiterin und frühere Landesrätin Doraja Eberle hat Mutter Teresa 1989 in Indien ganz persönlich kennen gelernt....
» Weiterlesen
14.07.2016
Krieg und Flucht sind besonders für Kinder eine Katastrophe. Sie haben Schreckliches miterlebt, ihr Zuhause und liebe Menschen verloren. Viele...
» Weiterlesen
07.07.2016
Bolivien. Immer mehr Österreicher absolvieren einen Zivilersatzdienst im Ausland. Einer von ihnen ist Jakob Neumayer aus Salzburg. Noch bis August hat...
» Weiterlesen
07.07.2016
Europa. Am  „Miteinander für Europa“-Kongress in München betonten Kardinal Reinhard Marx und der evangelische Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm:...
» Weiterlesen
02.06.2016
Kenia. Im Westen des afrikanischen Landes, am Fuße des Mount Elgon, baut SEI SO FREI Zukunft mit auf. Partner im Kampf gegen Armut und Unterdrückung...
» Weiterlesen
12.05.2016
Dialog. Zwischen Christentum und Islam gibt es weit mehr Verbindendes als Unterschiede.

Vatikan. Der Vatikan hat ein Memorandum über das Zusammenleben...
» Weiterlesen
12.05.2016
In Indien seien die Gegensätze extrem. „Sehr viele arme, aber auch sehr reiche Menschen“, beschreibt Jesu Sathianathen mit wenigen Worten die zwei...
» Weiterlesen
21.04.2016
Erwin Kräutler richtet in seinem neuen Buch „Habt Mut!“ einen Appell an die Welt, die Menschlichkeit in den Vordergrund zu stellen. Gerade in Zeiten...
» Weiterlesen
07.04.2016
Unvorstellbar ist das Wort, das Kurt Bauer mehrmals verwendet, als er über seine Nepal-Reise spricht. Der Salzburger Filmemacher erzählt von Menschen,...
» Weiterlesen
25.02.2016
Kubanische Klänge sind bald im Dom zu hören – beim ökumenischen Weltgebetstag (WGT), der erstmals in der Salzburger Bischofskirche stattfindet. Zur...
» Weiterlesen
18.02.2016
30 Punkte umfasst die Erklärung, die Papst Franziskus und der Moskauer Patriarch Kyrill I. bei ihrem Gipfeltreffen auf Kuba unterzeichnet haben – für...
» Weiterlesen
04.02.2016
Schule. Montagmorgen in Kairo: Die Mädchen und Buben drängeln sich in ihren blauen Schuluniformen durch das schmale Ein­gangstor von St. Lwanga. Bevor...
» Weiterlesen
28.01.2016
„Drüben“ in Salzburgs Partnerdiözese San Ignacio in Bolivien ist Sr. Edith Schmidhuber seit 30 Jahren. Sie wirkte in verschiedenen Bereichen – im...
» Weiterlesen
14.01.2016
„Wenn ich unter mein Leben ein Fazit setzen könnte, wäre es: Ich hätte nichts anders gemacht“, sagt Sr. Maria Cordis. Als Schwester vom Guten Hirten...
» Weiterlesen
RSS Feed abonnieren