Die aktuellen Termine – Bildung und Kultur im Pfarrverband Salzburg-Mitte

Februar 2020

Mo., 3. Februar, 15.00 Uhr
Am Klavier: Adi Jüstel
In gemütlicher Atmosphäre spielt der bekannte Salzburger Jazz-Pianist bekannte Stücke aus seinem reichen Repertoire und erzählt aus seinem Leben, insbesondere auch Anekdoten aus der Salzburger Musikszene...
Seniorentreff, Pfarre Nonntal, Ottiliensaal, Nonntaler Hauptstr. 12, 5020 Salzburg
Freiwillige Spenden. Kein Mindestalter!

Mi., 19. Februar, 19.00 Uhr
Frauentanzkreis mit Diana und anderen bewegten Frauen
Internationale Kreistänze - meditativ bis kraftvoll
Diese Art von Tanz ist ein wunderbares Medium, mit dem wir lustvoll über unsere Grenzen hinaus schreiten können.
In traditionellen Choreographien eröffnen sich Schritt für Schritt wertvolle Botschaften und Weisheiten, die uns auch im Alltag stärken können.
     Referentin: Diana Reitenbach, Pädagogin für ganzheitlichen Tanz, Salzburg
Pfarre Nonntal, Ottiliensaal, Nonntaler Hauptstr. 12, 5020 Salzburg
Frauentreff Nonntal

Do., 20. Februar, 19.00 Uhr
Fasten mit Leib und Seele
Formen des Fastens im Alltag und warum Fasten Sinn macht
     Referentin: Gabriele Veit, Sozialberaterin, Fastenbegleiterin, Dipl. Erwachsenenbildnerin, Puch bei Hallein
Fasten kann eine "Rundum-Sanierung" für Körper, Geist und Seele bewirken. Diese Veranstaltung gibt Ihnen Informationen über ein selbstständiges Fasten. Für Fragen und Antworten steht die Referentin gerne zur Verfügung.
Pfarrsaal Salzburg-Gneis, Eduard-Macheiner-Straße 4
Freiwillige Spende
Katholisches Bildungswerk Salzburg-Gneis

Freitag, 21. Februar, 19.00 Uhr 
Archäologie und Naturwissenschaften: Aktuelle Ergebnisse aus Stadt und Land Salzburg
     Referent: Dr. Peter Höglinger (BUNDESDENKMALAMT Salzburg /Abteilung für Archäologie)
Ausgehend von den Grabungen in der Stiftskirche St. Peter 2018/19 werden unter anderem Fundstellen in Stadt (Residenzplatz/Umfeld Michaelskirche, Linzer Gasse, Almgasse etc.) und Land Salzburg (Bischofshofen/Umfeld Frauenkirche, St. Georgen, Niederalm etc.) präsentiert und die archäologischen Ergebnisse jenen aus naturwissenschaftlichen Nachbarbardisziplinen (Anthropologie, C14-Altersbestimmungen) gegenüber gestellt. Hierbei konnten im Rahmen von aktuellen Untersuchungsreihen wichtige ergänzende und teils überraschende Einblicke gewonnen werden.
Pfarrsaal Herrnau, Erentrudisstr. 5, 5020 Salzburg
Eintritt frei!

Do., 27. Februar, 19.00 Uhr
Wenn die Tage länger werden
In den Frühling hineingelesen
     Referentinnen: Diana Reitenbach, Pädagogin für ganzheitlichen Tanz
     und Irene Unterkofler, Lebensberaterin, Theologin, beide Salzburg
Pfarre Nonntal, Ottiliensaal, Nonntaler Hauptstr. 12, 5020 Salzburg
Frauentreff Nonntal

Freitag, 28. Februar, 15.00 - 18.00 Uhr
Atemseminar - Atem ist Leben
Durch die Atemarbeit findet der Mensch zu seinem ureigenen Atemrhythmus zurück. Er verbessert dabei mit Leichtigkeit seine Stimm- & Bewegungskapazität und vertieft die Wahrnehmung und Empfindungsfähigkeit.
Zurückgefunden zur eigenen Atemkraft erleben wir uns als Einheit von Körper, Geist und Seele. 
So entdecken Sie auch neue Dimensionen Ihrer Stimme. Atem und Stimme gehören zu den größten Kraftquellen in unserem Leben.
Alle Übungen sind leicht durchzuführen und wohltuend für Körper, Geist und Seele.
Eine gesunde Methode für jedes Alter.
Die Atemarbeit hilft bei:
    • Erkrankungen des Respirationstraktes (Atembeschwerden, Asthma…)
    • Herz-Kreislauf-Erkrankungen (Bluthochdruck…)
    • Verspannungen des Stütz- und Bewegungsapparates (Haltungsfehler, Engegefühle, Gelenkschmerzen…)
    • chronische Erkrankungen und Schmerz
    • Tinnitus, Atem- und Stimmproblemen
    • Depressionen, Burnout
Empfohlen wird: bequeme Kleidung und 2 Decken mitzubringen.
Ottiliensaal / Pfarre Nonntal / St. Erhard
Kursgebühr: 35,- €
Anmeldung unter: 0650 / 21 29 810 oder georg.klebel@musikum.at
Kursleiter: Georg Klebel, Atemtherapeut, Atempädagoge, Musikpädagoge, Musiker

März 2020

Montag, 2. März, 15.00 bis 17.00 Uhr
Selbstbestimmt im Alter – Patientenverfügung, Erwachsenenschutzrecht und Vorsorgevollmacht aus christlicher Sicht
     Mag. Matthias Hohla, diözesaner Referent für Ethik und Spiritualität im Alter, spricht über dieses äußerst aktuelle und sensible Thema und steht für Fragen zur Verfügung.
Inkl. gemütlicher Pause bei Kaffee & Kuchen.
Kein Mindestalter! Freiwillige Spenden.
Seniorentreff - Pfarre Nonntal, Ottiliensaal (Pfarrsaal), Nonntaler Hauptstr. 12, 1. Stock

Dienstag, 10. März, 19.00 bis 21.00 Uhr
Welt-Kirche   -    Abschied vom Gott der Europäer?
Impulsvortrag und Gespräch mit Univ.-Prof. DDr. Franz Gmainer-Pranzl
Pfarrzentrum Morzg, Thierweg 2
Infos als PDF

Do., 12. März, 19.00 Uhr
Ernährung für Kopf - Herz - Bauch
Lebenskraft und Energie bis ins hohe Alter
     Referentin: Regina Kretz, Drogistin, Dipl. Vitaltrainerin - Ernährung, Salzburg
Pfarre Nonntal, Ottiliensaal, Nonntaler Hauptstr. 12, 5020 Salzburg
Frauentreff Nonntal

Mi., 18. März, 19.00 Uhr
Frauentanzkreis mit Diana und anderen bewegten Frauen
Internationale Kreistänze - meditativ bis kraftvoll
Diese Art von Tanz ist ein wunderbares Medium, mit dem wir lustvoll über unsere Grenzen hinaus schreiten können.
In traditionellen Choreographien eröffnen sich Schritt für Schritt wertvolle Botschaften und Weisheiten, die uns auch im Alltag stärken können.
     Referentin: Diana Reitenbach, Pädagogin für ganzheitlichen Tanz, Salzburg
Pfarre Nonntal, Ottiliensaal, Nonntaler Hauptstr. 12, 5020 Salzburg
Frauentreff Nonntal

April 2020

Mi., 22. April, 19.00 Uhr
Frauentanzkreis mit Diana und anderen bewegten Frauen
Internationale Kreistänze - meditativ bis kraftvoll
Diese Art von Tanz ist ein wunderbares Medium, mit dem wir lustvoll über unsere Grenzen hinaus schreiten können.
In traditionellen Choreographien eröffnen sich Schritt für Schritt wertvolle Botschaften und Weisheiten, die uns auch im Alltag stärken können.
     Referentin: Diana Reitenbach, Pädagogin für ganzheitlichen Tanz, Salzburg
Pfarre Nonntal, Ottiliensaal, Nonntaler Hauptstr. 12, 5020 Salzburg
Frauentreff Nonntal