Veranstaltungen - Aktuelles

AB 16. MÄRZ SIND BIS AUF WEITERES ALLE ÖFFENTLICHEN GOTTESDIENSTE UND VERANSTALTUNGEN ABGESAGT!
Bitte beachten Sie die Informationen für die persönliche Feier und die Hauskirche!

Erzbischof: „Unsere Wohnzimmer werden zu Kirchenbänken“
Um Ansteckungen mit dem Coronavirus bestmöglich zu vermeiden, ist auch das religiöse Leben stark eingeschränkt, öffentliche Gottesdienste finden vorübergehend nicht statt. Über die Plattform www.trotzdemnah.at kommen nun kirchliche Angebote direkt ins Wohnzimmer.

Neuer Pfarrbrief

Der neue Pfarrbrief für den Pfarrverband Salzburg-Mitte ist da! Vielleicht haben Sie ihn schon in ihrem Briefkasten gefunden (sofern sie nicht die Werbesendungen abbestellt haben). Andernfalls können Sie den Pfarrbrief >> hier herunterladen, oder druckfrisch in Ihrer Kirche bzw. Pfarrkanzlei holen. Leider sind einige Termine infolge der Corona-Einschränkungen nicht mehr gültig, aber es gibt trotzdem viele interessante Informationen, Berichte, Ankündigungen zu lesen!

Mein Gott und Ich

Ein Weg nach Ostern im Pfarrverband Mitte

4 Meditationsabende im Pfarrzentrum Morzg

3., 10., 17. und 31. März

Einladung als PDF-Download

Taizegebet in der Pfarre Morzg

Einladung als PDF-Download

Pfarrbrief des Pfarrverbands Salzburg-Mitte - Advent/Weihnachten 2019

Die Nacht der 1000 Lichter

Schritt für Schritt und Gott geht mit

Begegnungswanderung im Pfarrverband

Samstag, 26.10.2019 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Treffpunkt/Start: 10.00 Uhr - Kirche Morzg
Wanderung über Gneis und Nonntal nach Herrnau.
Auf dem Weg: Andacht, Begegnung, einfache Verpflegung, Getränke.
Gottesdienst in der Kirche Herrnau um 15.00 Uhr
mehr...

Information: Ingrid Sommer, Pf. Morzg, Tel. 0676-87468066
Anmeldung ist nicht notwendig.
Anfahrt mit der Linie 25: 9.47 Uhr Justizgebäude, 9.52 Hofhaymer Allee, 9.55 Morzg

Pfarrverband NEU

Im Rahmen des diözesanen Zukunftsprozesses wurde auch eine "Neuordnung der Pastoral und des Personals in der Stadt Salzburg" erarbeitet. Eines der Ergebnisse ist die Neugestaltung des Dekanates "Salzburg Zentralraum" und der 7 Pfarrverbände, die das Dekanat nunmehr umfasst. Eine gravierende Veränderung ist auch die Einbeziehung von etlichen Gemeinden im Süden und Westen der Stadt Salzburg, sodass unser Pfarrverband jetzt nicht mehr im Süden, sondern in der Mitte des Dekanates liegt und daher ab sofort auch Pfarrverband Salzburg-Mitte genannt wird. Ab 2021 wird auch die Erweiterung um die Pfarren Leopoldskron-Moos und St. Paul konkret, die bereits vorgesehen ist, aber noch nicht aktiv gestaltet wird.
Der bisherige Pfarrverband unserer Pfarren Gneis - Herrnau - Morzg - Nonntal ist ja auch keine Neuerfindung, sondern besteht eigentlich schon seit 6 Jahren. Allerdings war die Zusammenarbeit bisher auf einige wenige Teilbereiche beschränkt. Mit der Einsetzung des neuen Pfarrverbandsleiters Pfarrer Alois Dürlinger wird die enge Zusammenarbeit der - vorläufig 4 - Pfarren aber nicht nur notwendig, sondern auch erwünscht. Sowohl für die Priester und Hauptamtlichen wie auch für die pfarrlichen Gremien stehen nicht "priestermangelsbedingte Notlösungen", sondern neue Perspektiven und Chancen im Fokus, und die Stimmung ist sehr konstruktiv.

Die Umbenennung des Pfarrverbandes kann allerdings aus technischen und organisatorischen Gründen nur in Schritten erfolgen. Bitte um Verständnis, dass die Neugestaltung der Homepage und des Logos etwas dauern, insbesondere auch die leider nötige Änderung der URL und der Links.

07.10.2019 Meinrad Föger

Ab Herbst neue Gesichter im Pfarrverband Süd

Personelle Veränderungen mit September 2019
 
Mit 1. September treten in vielen Pfarrgemeinden der Erzdiözese Salzburg neue Seelsorgerinnen und Seelsorger ihren Dienst an. Einige davon betreffen auch den Pfarrverband Salzburg-Süd:

Priester bzw. Pfarrprovisoren:
Pfarrverband Salzburg-Süd (Herrnau/Gneis/Morzg/Nonntal): Alois Dürlinger (bisher St. Veit/  Goldegg).
Faistenau/Hintersee/Ebenau: P. Thomas Kunnappallil (bisher Salzburg-Nonntal).
Lamprechtshausen: Joachim Selka (bisher Salzburg-Herrnau), ab 1. Jänner 2020.

Priester Pensionierungen:
Peter Zeiner, Salzburg-Gneis.

PastoralassistentInnen:
Rif: Szidonia Lörincz (bisher Salzburg-Gneis);
Salzburg-Gneis: Severin Korsin;
Seniorenwohnhaus  Hellbrunn: Eva Maria Wallisch.
Mitarbeiterin für pastorale Pfarrprojekte Schwerpunkt Stadt Salzburg: Margarita Paulus-Lehner.

Alle aktuellen personellen Veränderungen in der Erzdiözese >>hier