Firmvorbereitung und Firmung im Pfarrverband Salzburg-Mitte

„Durch das Sakrament der Firmung werden die Getauften vollkommen der Kirche verbunden und
mit der besonderen Kraft des Heiligen Geistes ausgestattet; der Gefirmte ist als wahrer
Zeuge Christi in Wort und Tat bereit den Glauben zu verbreiten und zu verteidigen.“

(Lumen Gentium 11 – 2. Vatikan. Konzil) 

Liebe Jugendliche, wir laden euch zur Vorbereitung auf die Firmung herzlich ein!

Firmvorbereitung im Pfarrverband mit Projekten, Treffen, Gottesdiensten,...

Der Lebensweg eines Menschen kennt viele wichtige Stationen, sein Glaubensweg auch. Eine davon ist die Firmung. Das Sakrament der Firmung ist der Zeitpunkt, wo du selber zu Jesus und zum christlichen Glauben JA sagst. Du selber entscheidest, ob dir Jesus und der christliche Glaube wichtig sind.
Jedes Fest braucht eine Vorbereitung – gerade die Firmung. Gemeinsam mit anderen Jugendlichen hast du in der Firmgruppe die Möglichkeit, mehr über den Glauben zu erfahren, das Kirchenjahr mit der Gemeinde zu feiern und zu erfahren, was Christsein heute bedeuten kann. Es ist wichtig, dass du Zeit und Energie in die Vorbereitung investierst.

Wichtig: Die Anmeldung erfolgt im Mai - Juni ein Jahr vor der Firmung! Termin nicht versäumen!
Wenn du im Schuljahr 20/21 mindestens in der 8. Schulstufe bist bzw. bis August 2021 mindestens 14 Jahre alt bist, dann bist du jetzt richtig (ab Mai 2020).

Anmeldegesprächstermine: Do., 28. Mai und Fr., 19. Juni, jeweils 17-19 Uhr. Wir bitten die Firmlinge persönlich zum Anmeldegespräch in die Pfarrkanzlei (Gneis, Herrnau, Morzg oder Nonntal) zu kommen.

Die Anmeldeunterlagen findest du hier!

Informationen zur Firmvorbereitung und Firmung in der Stadt Salzburg: www.gschenkt.at

Diözesane Informationen zur Firmung: www.kirchen.net/wer-hilft-mir/kirche-sakramente