Veranstalter

Katholisches Bildungswerk
Die örtlichen Katholischen Bildungswerke sind gleichsam Bildungs-Nahversorger und setzen mit ihren Veranstaltungen Impulse zur umfassenden Persönlichkeitsentfaltung. Wissensvermittlung, Herzensbildung und praktische Anleitungen stehen gleichwertig nebeneinander. ReferentInnen, TeilnehmerInnen und OrganisatorInnen tragen gemeinsam zum Erfolg der Veranstaltungen bei. Die Bildungswerke regen die Auseinandersetzung mit aktuellen Themen an, setzen Impulse und ermöglichen Entwicklungen, sie vermitteln Wissen und Werte und sind offen für alle Interessierten.

Kontaktpersonen:

Salzburg-Herrnau: Mag. Daniela Bähr
Salzburg-Morzg: Gerhild Kremsmair
Salzburg-Nonntal: Dr. Gabriele Havas
Salzburg-Gneis: Mag. Sylvia Jauk

www.bildungskirche.at

Eltern-Kind-Einrichtungen
Das Eltern-Kind-Zentrum Salzburg bietet mit seinen 124 örtlichen Eltern-Kind-Einrichtungen öffentliche Begegnungsräume für Eltern, Großeltern, Erziehende und Kinder. Die MitarbeiterInnen unterstützen Eltern in ihren vielfältigen und verantwortungsvollen Erziehungsaufgaben. Die Eltern-Kind-Einrichtungen begleiten den Familienalltag, helfen soziale Kontakte zu knüpfen und Spielkameraden zu finden, sie ermöglichen den Austausch mit anderen Eltern und bieten aktuelle Informationen zu Erziehung und Familienalltag.

Kontaktpersonen:
Salzburg-Gneis: Sabine Kohoutek
Salzburg-Herrnau: Petra Harringer
Salzburg-Morzg: Renate Ganzera

www.bildungskirche.at

Frauentreff - Bildung und Begegnung für Frauen
Frauentreffs bieten ein regelmäßiges, breit gefächertes Bildungsangebot für Frauen. Eigene Lebenserfahrungen und vielschichtiges Lebenswissen sind die Basis für einen ganzheitlichen, emanzipatorischen Ansatz. Frauentreffs nehmen konkrete Lebenssituationen von Frauen in den Blick und stärken Solidarität im täglichen Leben; sie bieten Impulse zur geschlechtergerechten Veränderung von Kirche und Gesellschaft; sie fördern Kompetenzen, Selbstbewusstsein und Weiterentwicklung; sie wollen begeistern, die natürliche Neugierde bestärken und zu neuer Lebensfreude führen.

Kontaktpersonen:
Salzburg-Nonntal: Mag. Bernadette Zobel