Pfarre Morzg – St. Vitus

Das Leben in der Pfarre Morzg ist gekennzeichnet durch die Mitarbeit von vielen Mitchristen in den verschiedenen Arbeitskreisen. Raum bietet das moderne Pfarrzentrum, in dem Veranstaltungsräume, der Pfarrkindergarten und das Pfadfinderheim untergebracht sind.

Daneben gibt es noch den alten, neu renovierten Pfarrhof, in dem sich das Pfarrbüro befindet.

Die Pfarrkirche St. Vitus stammt aus der Zeit der Spätgotik und besitzt einen Flügelaltar aus dem Jahr 1510. Bemerkenswert sind die eindrucksvollen Deckenfresken von Anton Faistauer (1922).

>> zur Pfarr-Website
>> zurück zum Pfarrverband