Erzbischof Lackner feiert zwei Jubiläen

 

25-jähriges Priesterjubiläum und 60. Geburtstag des Salzburger Oberhirten

 

SALZBURG (eds - 14. 6. 2016) / Am Donnerstag, 23. Juni 2016, feiert der Salzburger Erzbischof Franz Lackner gleich zwei Jubiläen: Er begeht an diesem Tag sein silbernes Priesterjubiläum – am 23. Juni 1991 wurde er in Graz zum Priester geweiht. Gleichzeitig wird auch im Voraus sein 60. Geburtstag gefeiert (Geburtsdatum ist der 14. Juli 1956).

Alle Gläubigen sind ganz herzlich um 18 Uhr zum festlichen Gottesdienst mit dem Erzbischof in den Salzburger Dom eingeladen. Die Predigt hält der Provinzialminister der deutschsprachigen Franziskanerprovinz, Cornelius Bohl, aus München. Gemeinsam wird der Abend bei der anschließenden Agape im Bischofsgarten (bei Schlechtwetter im Foyer) gemütlich ausklingen.

Im Vorfeld findet ein wissenschaftliches Symposium statt. Dieses Symposium wird ab 14:00 für alle Interessenten live ins Foyer des Bischofshauses am Kapitelplatz 2 in Salzburg übertragen.

 

 

 

Zurück