Radiogottesdienst am Muttertag aus der Pfarre Salzburg-Itzling

 

„Eltern und Mütter sind die ersten Hirten", sagt Pfarrer Schwaighofer 

 

SALZBURG-ITZLING (eds-10. 5. 2019) / Zurück zu seinen Wurzeln kehrt Karl Pepper, wenn er mit dem Kirchenchor Itzling kommenden Sonntag beim Radiogottesdienst eine Kärntner Volkstumsmesse anstimmt. Die musikalische Gemeinschaft besteht aus zwölf bis 15 Stimmen. „Die Mitglieder werden weniger und älter“, meint der Kirchenchorleiter. „Die Situation ist gerade in der Stadt sehr schwierig. Itzling ist keine Landgemeinde, wo Generationen den Gottesdienst besuchen und für die Musik zu begeistern sind“, sagt Pepper. Das hält den Chor aber nicht von seiner Leidenschaft ab.

Muttertag

Pfarrer Johann Schwaighofer wird in seiner Predigt den Muttertag aufgreifen und ihn mit dem  Evangelium des guten Hirten verbinden: „Eltern und Mütter sind die ersten Hirten. Sie vermitteln ihren Kindern die unverwechselbare Stimme Gottes.“ Im Marienmonat Mai handelt die Predigt auch von der Gottesmutter Maria und Berufungen. „Man kann nicht sagen, wie die Zukunft der Kirche aussehen wird. Auf jeden Fall sollte es eine hinhörende sein – nicht meine Meinung zählt, sondern wie Gott sich Kirche vorstellt.“

Foto: In der Musik vereint singt der Kirchenchor Itzling mit Begeisterung lateinische Messen, aber auch Volksstücke.

Foto: RB/Reitbauer

 

Radiogottesdienst: So., 12. 5., 10 Uhr, Ö2

Übertragung aus der Pfarre Itzling. Einzug: Orgelmusik; Eröffnungslied: „Der Herr ist mein getreuer Hirt“ (GL 889,1.–3. Str.), Kyrie: GL 163, Gloria: Rangersdorfer Marterle-Messe (H. Pleschberger), Psalm nach der Lesung: GL 56 „Freut euch“ + Psalm 100 1.–4. (Kantor/Chor/Gemeinde), Halleluja-Ruf: GL 175, 6 + Vers (Vers 4-stimmig), Credo: gesprochen, Ruf zu den Fürbitten: GL 181,1 „Lasset zum Herrn uns beten“, Gabenbereitung: Marterle-Messe, Sanctus/Benedictus: GL 710,6 (1 Strophe) „Singt: Heilig, heilig, heilig“, Geheimnis des Glaubens: GL 775 „Deinen Tod, o Herr, verkünden wir“, Vater Unser: GL 589,2, Agnus Dei: „Agnus Dei“ aus der Missa in Es-Dur von J. Holztrattner, Zur Kommunion: Kommunionlied Marterle-Messe, Danklied: GL 837 1.2.4. „Halleluja! Lasst uns singen“, Auszug: Orgelmusik

Ausführende: Kirchenchor Itzling, musikalische Leitung: Karl Pepper, Organist: Johannes Holztrattner 

Anschließend tel. Aussprache mit Pfarrer Johann Schwaighofer unter Tel. 0662/80478057-10 bis 12.30 Uhr.

 

Nachzuhören ist der Gottesdienst hier

Zurück