Wechsel in der Partnerdiözese

 

Bischof Fridolin Ambongo Besungu ist neuer Erzbischof von Mbandaka-Bikoro. Bis ein neuer Bischof für die Diözese Bokungu-Ikela ernannt wird, leitet er weiterhin die Partnerdiözese Salzburgs

 

BOKUNGU-IKELA/VATIKAN (eds/weltkirche - 14.11.2016) Am vergangenen Samstag (12. November 2016) wurde der Bischof unserer Partnerdiözese Bokungu-Ikela (Dem. Rep. Kongo), Fridolin Ambongo Besungu OFMCap, von Papst Franziskus zum neuen Erzbischof von Mbandaka-Bikoro und gleichzeitig zum Apostolischen Administrator von Bokungu-Ikela ernannt. Bischof Fridolin (56) war 12 Jahre Bischof von Bokungu-Ikela und tritt nun die Nachfolge von Joseph Kumuondala Mbimba an, der am 6. März 2016 verstorben ist. Seit dieser Zeit war Bischof Fridolin schon Apostolischer Administrator der Erzdiözese Mbandaka-Bikoro.

Weitere Informationen zur Diözese Bokungu-Ikela

 

 

Zurück