Wir bitten um Ihr Gebet

 

für Pfarrer i.R. GR Sebastian Aschaber, der am Freitag, 20. Februar, verstorben ist.

 

Der langjährige Pfarrer von Eschenau und Embach verstarb im 89 Lebensjahr. 
Pfarrer Sebastian Aschaber wurde am 26. März 1926 in Brixen im Thale geboren. 1952 wurde er von Erzbischof Andreas Rohracher zum Priester geweiht. Als Kooperator wirkte er in Mittersill und Uttendorf und als Pfarrprovisor in Pfarrwerfen. 1962 übernahm er die Pfarre Eschenau und dazu 1978 Embach.

Sein Wirken war von Bescheidenheit, Gottvertrauen und Liebenswürdigkeit geprägt. Nach seiner Pensionierung verbrachte er seinen Ruhestand in St. Veit im Pongau.

Parte GR Sebastian Aschaber

Zurück