Vertiefungsseminar Familie Solitude Myriam

Seminar für Menschen in Trennung, Scheidung, Wiederverheiratung und Witwenschaft

Freitag, 25.10.2019 18:00 Uhr bis Sonntag, 27.10.2019 14:00 Uhr
Ort: Gasthof Jagerwirt, Ellmaustraße 53, 5330 Fuschl am See
Veranstalter: Referat für Ehe und Familie
weitere Veranstalter: Gemeinschaft Familie Solitude Myriam

Von Betroffenen für Betroffene

Herzliche Einladung an all jene Betroffenen in Trennung, Scheidung, Wiederverheiratung und Witwenschaft,
die sich mit der Gemeinschaft FSM schon längere Zeit verbunden fühlen und im Sinne ihrer Spiritualität
diesen Weg vertiefen sowie in geselligen Miteinander frohe Stunden erleben wollen.

Referenten:
Emma Schumacher (Schweiz) und Waltraut Sennewald (Leitung FSM Deutschland
und Österreich) mit Team
Geistliche Begleitung wird während des Seminars angeboten.

Seminarthema:
Jetzt bleiben Glaube, Hoffnung, Liebe. Das Größte von ihnen ist die Liebe
Barmherzigkeit und Hoffnung für unsere Kinder: Es geht darum, unsere Sorgen um unsere Scheidungskinder Gott anzuvertrauen und uns eine Haltung der Hoffnung anzueignen.
Gewissenserforschung über die Nächstenliebe: Die Liebe ist das besondere Charisma von der Gemeinschaft Familie Solitude Myriam. So werden wir versuchen an Hand einer Gewissenserforschung über die Nächstenliebe unsere Beziehungen untereinander zu verbessern.

Ort:
Gasthof Jagerwirt
Ellmaustr. 53
5330 Fuschl am See

Termin/Zeit
19.10.2018 Beginn 18:00 Uhr bis
21.10.2018  Ende: 14:00 Uhr

Seminarbeitrag:
Pro Person € 60,--
Ermäßigung auf Anfrage möglich

Unterkunft für alle drei Tage:
Vollpension pro Person mit Übernachtung im Doppelzimmer: € 136,--
Einzelzimmeraufschlag pro Tag € 7,--
Vollpension ohne Übernachtung: € 78,--

Anmeldung/Information
Mag. Maria Eisl
Tel: 0662/879613-12
maria.eisl@familie.kirichen.net

Anmeldung unbedingt erforderlich!

Jetzt anmelden