Blick in die Krippe

Adventlicher Besinnungsabend

Empfohlen Blick in die Krippe
Montag, 16.12.2019 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr
Ort: Exerzitienhaus Michaelbeuern, Michaelbeuern 1, 5152 Michaelbeuern
Veranstalter: Exerzitienhaus der Benediktinerabtei Michaelbeuern
weitere Veranstalter: Exerzitienhaus der Benediktinerabtei Michaelbeuern
Referenten: P. Dr. Clemens Koch

Das Weihnachtsfest weckt unterschiedliche Vorstellungen: Fest der Liebe, Winterfest, Familienfest, Kurzurlaub, Einsamkeitstage, Geburtsfest Jesu Christi…. Welche Bedeutung Weihnachten für jemanden hat, hat viel mit dem Blick auf dieses Fest zu tun.

Was sehen die „Biographen“ Jesu, wenn sie in die Krippe blicken? Zwei Evangelisten skizzieren seine Geburt mehr oder weniger detailreich, einer „philosophiert“ über seine vorgeburtliche Existenz und der vierte verliert kein einziges Wort über dieses Heilsereignis.

Warum ist der Blick der Evangelisten so unterschiedlich? Hat es etwas mit ihrer je eigenen Lebensgeschichte zu tun? Was wollen sie ihren Lesern – zu denen auch wir gehören – vermitteln? Unterschiedliche Blickrichtungen tun gut; sie weiten den Horizont und vermitteln ein umfassenderes, ganzheitlicheres Bild, und auf einmal schimmert durch´s Baby: der präexistente Christus, der Gottmensch, der Erlöser, der Heiland….