Die Vielfalt ist die Erzählung des Lebens...

Vielfalt ist ein Garten und kein Wirtschaftsunternehmen

Ort: Tagungshaus der Erzdiözese Salzburg, Brixentaler Straße 5, 6300 Wörgl
Veranstalter: Frauentreff Wörgl
Referenten: Dr. phil. Johannes Esser
Beitrag 1: 0,00

Vielfalt ist der Mut, den Grenzen des eigenen Lebens nicht aus dem Weg zu gehen. Unsere Monokultur in Kopf und Herz zerreißt das Miteinander der Menschen. Eine Monokultur macht sich immer zum Maßstab anderer Kulturen und Religionen. Vielfalt ist ein Horizont und der Horizont ist kein Fluchtweg in die Vergangenheit.