Väterfestival 2020

Viertes Österreichisches Väterfestival

Empfohlen Väterfestival 2020
Freitag, 29.05.2020 bis Sonntag, 31.05.2020
Ort: Seekirchen am Wallersee, 5201 Seekirchen am Wallersee
Veranstalter: Kath. Männerbewegung
weitere Veranstalter: KMB OÖ

"Rittertum und Feenstaub"- Mystisches Rittertum am Ufer des Wallersees

Das Väterfestival ist ein thematisches Zeltlager, bei dem in Zeltdörfern

übernachtet wird und die Zeltdörfer ihre eigenen Koch- und

Grillstellen organisieren. Im Jahr 2020 feiern wir schon das vierte

Österreichische Väterfestival, das von der Katholischen

Männerbewegung in Zusammenarbeit mit dem Salzburger Männerbüro

organisiert wird.

 In den vergangenen Jahren die Themen wurde ein Weltdorf

errichtet, eine Vater-Kind-Band gegründet und mit

einem Märchenerzähler auf die Reise gegangen. In diesem

Jahr steht das Väterfestival unter dem Motto der Ritterlichkeit

und da Väter mit Burschen und Mädchen teilnehmen

können auch unter Akzent Feenzauber.

Ritterlich: Väter und Kinder

Demut, Freundlichkeit, Großzügigkeit, Dankbarkeit, Zurückhaltung,

Würde und Beständigkeit werden als wichtige

ritterliche Tugenden beschrieben und diese zieren das

Väterfestival bereits seit Jahren. Demut, Dankbarkeit und

Würde sind schließlich auch eine Voraussetzung, um

mit Kindern und Vätern zeitgemäß ins Gespräch und

ggf. ins Gebet zu kommen.

Die Bildersprache und Traumwelten sind aufs Engste

miteinander

verknüpft. Erzähl- und Spielwelten eröffnen

phantastische Räume und das ganz sicherlich bei einer

Fackelwanderung, einer Kanufahrt auf dem Wallersee oder

am Lagerfeuer.

Der Outdoor-Experte Peter Kaubisch, der vielen schon

aus den letzten Jahren vom Väterfestival bekannt ist, wird

einen roten, ritterlichen Faden mit vielfältigen Aktionen

durch das Väterfestival legen.

Neben der gemeinsamen Zeit von Vätern und Kindern und dem

gedanklichen Austausch zwischen Vätern und Männern werden

vielfältige Workshops angeboten und ein fröhliches Zeltlager-

Leben gepflegt. Das Väterfestival bietet schließlich – wie in den

vergangenen Jahren – Zeit und Gelegenheit für die Entwicklung

neuer Netzwerke und trägt zu einem positiven Vaterbild in der

Öffentlichkeit bei.

 

Thema: "Rittertum und Feenstaub" - Mystisches Rittertum am Ufer des Wallersees

Zielgruppe: Väter mit Kindern im Alter zwischen 5 und 17 Jahren

Ausrüstung: Warme, regenfeste Kleidung, feste Schuhe, Kleidung zum Wechseln, Trinkflasche, Taschenlampe, Zelte, ggf. Instrumente, Speisen und Getränke (u.a. zum Grillen)

Begleitung:

Peter Kaubisch (Spielwerkeins.de)

Christoph Kandlbinder (KMB Salzburg)

Andreas Oshowski (Supervisor ÖVS + KMB Salzburg)

Wolfgang Schönleitner (KMB Linz)

Kosten (Zeltplatz, Begleitung und Programm): € 70,-

Anmeldung (bis 10. Mai 2020) und ergänzende Infos unter:

Tel. +43 662 8047 7558, kmb@ka.kirchen.net und www.kirchen.net/kmb

In Kooperation mit:

Katholische Männerbewegung Linz, Männerbüro Salzburg, Eltern-Kind-Zentrum Salzburg, der Männerseelsorge der Erzdiözese München-Freising , dem Land Salzburg und der Stadtgemeinde Seekirchen