Wir lassen uns nicht behindern!

Respekt statt Mitleid

Ort: Treffpunkt Bildung, F. W.-Raiffeisenstraße 2, 5061 Elsbethen
Veranstalter: Katholisches Bildungswerk Salzburg
Referenten: Mag. Manfred Fischer, Barbara Schubert
Beitrag 1: 6,00
Beitrag 2: 0,00

Das Leben mit einer Behinderung trifft Menschen in ganz unterschiedlichen Lebenssituationen. Manche erleben diese Herausforderung seit dem Beginn ihres Lebens, andere müssen infolge unvorhersehbarer Ereignisse, wie etwa Unfall oder Krankheit, ihr Leben neu gestalten und danach ausrichten. In einer Zeit, in der eine barrierefreie Umwelt noch Zukunftsmusik ist, stehen Gesellschaft und Kirche vor der Aufgabe, Menschen mit Behinderungen

den Weg in das tägliche Leben zu ermöglichen. Zugleich stehen die betroffenen Personen vor der Aufgabe, sich immer wieder von Neuem zu motivieren, positiv im Leben zu stehen und nicht in Schock und Depression zu verharren.

 

BEITRAG: € 6,- inkl. Getränk