Wissen gibt Sicherheit!

Stolperfalle Mensch - Kuratorium für Verkehrssicherheit

Ort: Treffpunkt Bildung, F. W.-Raiffeisenstraße 2, 5061 Elsbethen
Veranstalter: Katholisches Bildungswerk Salzburg
Referenten: Gerlinde Klammer-Minichberger
Registrierung: Katholisches Bildungswerk Salzburg, Tel. 0662 8047-7520, kbw@bildungskirche.at, E-Mail: , Tel.:
Beitrag 1: 6,00
Beitrag 2: 10,00

Mehr als 40 Prozent der Unfälle in der Altersgruppe 65+ ereignen sich in den eigenen vier Wänden. So ein Unfall kann immer Auswirkungen auf die Selbstständigkeit und Selbstbestimmtheit haben! Im Workshop bekommen Sie Tipps zur Minderung der Stolperfallen zu Hause: Gefahrenbereiche erkennen, richtig einschätzen und sicher gestalten. Durch Erfahrungsaustausch, Empfehlungen und Übungen wird das oberste Ziel verfolgt, nämlich

die Erhaltung der Mobilität

 

Die Reihe umfasst einen weiteren Teil:

(Er)fahren unterwegs - ÖAMTC

REFENTINNEN: Mitarbeiterinnen des ÖAMTC Salzburg

TERMIN: Mi, 6. Nov. 2019, 15.00-17.00 Uhr

BEITRAG: € 6,- / € 10,- für 2 Termine inkl. Getränk