Veranstaltungen in der Erzdiözese Salzburg

Es wurden 30 Veranstaltungen gefunden

Klosterführung mit Likörverkostung

von 22.08.2019 wöchentlich Donnerstags 14:30 Uhr bis 16:00 Uhr

Europakloster – ein sinnstiftendes Ausflugsziel

Sommernacht

Konzert am Mühlberg

Freitag, 23.08.2019 20:00 Uhr bis 21:30 Uhr

Flöte: Margit Pramhaas, Violine: Georg Hölscher, Gitarre: Eva Moser-Reitsamer, Gesang: Elisabeth und Otto Rastbichler.

Young Engineers

Lego Challenge Workshop

Montag, 26.08.2019 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Willst Du wissen wie die Welt um Dich funktioniert? Willst Du selber die Welt mit LEGO© nachbauen und verstehen? Dann besuche unseren LEGO Challenge Workshop in den Ferien.

Ob wir ein Fahrzeug, einen Kran oder einen Roboter bauen werden? Lass Dich überraschen!

Familien - Fotoshooting

Familienfotos - bleibende Erinnerungen

Samstag, 31.08.2019 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Ob Familien-, Partner-, Geschwister-, Baby- oder Kinderfotos, bei einem Familienshooting entstehen viele schöne Bilder.

 

Im Preis inbegriffen ist eine Foto CD mit allen Fotos, sowie Fotobestellung (online) im Wert von €150,--.

Vorlesestunde

für Kinder von ca. 2,5–4 Jahren (mit Begleitung)

Montag, 02.09.2019 16:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Die Geschichte, dem Jahreskreis entsprechend, wird mit einfachen Requisiten wie Steine, Hölzer, Blätter, Bäume, Blumen, Plüschtieren und Handfiguren lebendig erzählt. Die Kinder dürfen diese Gegenstände aus der Schatzkiste nehmen und werden somit zum aktiven Mittun eingebunden. Nach dem Vorlesen haben die Kinder bis zum Schluss unseres Treffens die Gelegenheit, die Spielsachen unseres Gruppenraumes zu benutzen. Hier darf noch so richtig entdeckt und gespielt werden.

Alte Frauentraditionen im Alpenraum

Mittwoch, 04.09.2019 20:30 Uhr bis 22:00 Uhr

Die vielfältigen Bräuche unserer Heimat prägen den Jahreslauf. Hinter unseren alpenländischen Bräuchen verbirgt sich eine Glaubenswelt, die viel älter ist als unsere christliche Tradition. Wir begegnen darin der geheimnisvollen Winteralten, Frau Percht, und ihren Wildfrauen und gehen mit ihnen durch das Jahr der Erde. Der Blick auf die Herkunft und die Inhalte unserer Frauentraditionen im Alpenraum helfen uns dabei, deren tieferen Sinn und ihre ursprüngliche Bedeutung wieder zu verstehen.

Sommernachtskonzert

Bläserensemble der Trachtenmusikkapelle Neumarkt

Samstag, 07.09.2019 20:30 Uhr bis 22:00 Uhr

Erstmalig findet heuer ein Sommernachtskonzert statt. Genießen Sie Blasmusik einmal anders. Das Programm wird von verschiedenen Ensembles der Trachtenmusikkapelle musikalisch gestaltet und es wird ein großer musikalischer Bogen zwischen verschiedenen Stilen und Epochen gespannt. Tauchen Sie ein in die vielfältigen Klangfarben und Klangmöglichkeiten der einzelnen Ensembles. Ein Wechselspiel zwischen Holz- und Blechbläsern, die normalerweise zusammen musizieren, erwartet Sie.

Kasperltheater mit dem Puppentheater Sindri

"Kasperl und der unzufriedene Igel"

Freitag, 13.09.2019 16:00 Uhr bis 17:30 Uhr

In unserer Herbstgeschichte "Der Kasperl und der unzufriedene Igel" ärgert sich der Fuchs über das Stachelkleid des Igels. Doch leider versteht Isidor, der Igel, das völlig falsch und will nun nach der neuen Herbstmode gehen.

Eversmiling Liberty

Rock-Oratorium von Jens Johansen und Erling Kullberg

Samstag, 14.09.2019 20:00 Uhr bis 21:30 Uhr

Basierend auf dem Oratorium Judas Maccabaeus von Georg Friedrich Händel

Jugendkantorei der Salzburger Dommusik

Leitung: Gerrit Stadlbauer

Der Reinerlös kommt der Sanierung der Mooser-Orgel zugute!

Frauentanzkreis mit Diana Reitenbach und anderen bewegten Frauen

Mittwoch, 18.09.2019 20:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Diese Art von Tanz ist ein wunderbares Medium, mit dem wir lustvoll über unsere Grenzen hinaus schreiten können. In traditionellen Choreographien eröffnen sich Schritt für Schritt wertvolle Botschaften und Weisheiten, die uns auch im Alltag stärken können.

Kreative Schreibwerkstatt

Mittwoch, 18.09.2019 20:30 Uhr bis 22:00 Uhr

Ganz ohne Zensur geht es alleine um die Freude, Geschichten nicht nur zu erzählen, sondern sie auch aufzuschreiben. Einfache und kreative Möglichkeiten werden aufgezeigt, um eigene Gedanken, Alltagserlebnisse und Gefühle in Worte zu fassen. Dies kann uns helfen, Erfahrungen und Erlebnisse anders wahrzunehmen. So entstehen in der Schreibwerkstatt einfache, ganz persönliche Texte, die wir zu Papier bringen und über die wir uns austauschen können.

 

Hinweis: Bitte Schreibzeug mitbringen - keine Vorkenntnisse notwendig!

Reparieren, Umnutzen oder der kreative Blick

Freitag, 20.09.2019 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Liegt es an Überfluss und Bequemlichkeit, dass wir Dinge wegwerfen, die weiterverwendet oder instand gesetzt werden können? Sind uns die Fähigkeiten, die Nutzungsdauer von Gebrauchsgegenständen zu verlängern abhandengekommen oder liegt es an der Industrie, die kein Interesse an reparierbaren Produkten hat und

Verschleiß sogar einprogrammiert? Der ständige Anstieg von Neuproduktion und Entsorgung von Gebrauchsgütern ist zu einem gravierenden Umweltproblem geworden. Mit einer neuen Reparaturkultur, wie z. B. den Repaircafés, kann den gängigen Konsummechanismen entgegengesteuert werden.

25 Jahre Franziskuschor - 10 Jahre Franziskanischer Singkreis

Samstag, 21.09.2019 20:15 Uhr bis 21:45 Uhr

Gäste: Flachgauer Handchimes - Leitung: Susan Neumüller

Gesamtleitung: Christine Riedl

Metzgertaschen selber nähen

Donnerstag, 03.10.2019 19:30 Uhr bis 22:30 Uhr

Leder, Innenfutter und Reißverschluss sind selbst zu besorgen!

 

Selbst zu besorgen:

Leder: kann auch gut erhaltene Lederjacke, Rock oder Lederhose sein

Ledergröße bei großer Tasche: mind. 80x55cm + Träger 70x15cm

Ledergröße bei kleiner Tasche: mind. 60x40cm + Träger 75x15cm

½ Meter Stoff für Innenfutter und passenden Reißverschluss (22cm)

Nähzeug: größere Nadel oder Stopfnadel mit Spitze, Schere, Fingerhut.

Seidenstickerei je nach Muster ab €140,-- (laut Internet www.pena-design.com) oder Nähte von Leder Schaller sind selbst zu organisieren!

Kasperl und der Zwergendoktor

Freitag, 04.10.2019 16:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Oje! Die Hexe verpasst der gestressten Frau Hudri Wudri einen originalen Hexenschuss. Kasperl muss dringend eine Medizin vom Zwergen Doktor holen. Leider trifft er diesen nicht an, sondern seinen Gehilfen, Zwerg Muckerl.

Kreative Schreibwerkstatt

Montag, 07.10.2019 15:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Ganz ohne Zensur geht es alleine um die Freude, Geschichten nicht nur zu erzählen, sondern sie auch aufzuschreiben. Einfache und kreative Möglichkeiten werden aufgezeigt, um eigene Gedanken, Alltagserlebnisse und Gefühle in Worte zu fassen. Dies kann uns helfen, Erfahrungen und Erlebnisse anders wahrzunehmen. So entstehen in der Schreibwerkstatt einfache, ganz persönliche Texte, die wir zu Papier bringen und über die wir uns austauschen können.

 

Hinweis: Bitte Schreibzeug mitbringen - keine Vorkenntnisse notwendig!

Singen-Klingen-Schwingen

für Eltern mit Kindern von 0-4 Jahren

Montag, 07.10.2019 16:45 Uhr bis 17:45 Uhr

Eltern und Kinder begeben sich gemeinsam singend, mit Instrumenten und tanzend auf die Reise in verschiedene Länder und Zeiten. Lieder, Tänze, Rhythmen werden spielerisch erfahrbar. In dieser Musik- und Bewegungsgruppe erleben Eltern und Kinder gemeinsam die Freude am Musizieren. Höhepunkt ist das Z‘samm Singen mit der SeniorInnen-Gruppe an zwei Terminen.

 

ELTERN-KIND-SINGEN

TERMINE: jeweils Mo, 15.45-16.45 Uhr

7. / 14. / 21. / 28. Okt., 4. / 11. / 18. / 25. Nov. 2019

 

BEITRAG: € 48,- für 8 Treffen

Kuba

Gestern - Heute - Morgen

Dienstag, 08.10.2019 09:30 Uhr bis 11:00 Uhr

In einer sehr unvergesslich lebendigen Bildschau werden Begegnungen mit einer bunten Kultur musizierender,

singender, freiheitsliebender und doch ihres Schicksals bewusster Landsleute in der Karibik gezeigt.

Konzert des Pfarrverbandes Gnigl – Itzling – St. Severin

Zusammen – wachsen

Sonntag, 13.10.2019 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr

Chöre, Band, Volksmusik

80 Menschen

musikalische Vielfalt

Die Kraft der Farben

Wie sie auf uns und in uns wirken

Mittwoch, 23.10.2019 09:30 Uhr bis 11:00 Uhr

Farben sind immer da. Ich kann mich ihnen öffnen oder verschließen. Wenn ich Farben bewusst wahrnehme, kann das meinen Alltag "bunter" machen. In dieser Veranstaltung wollen wir gemeinsam der Frage nachgehen, wie Farben auf uns wirken und was sie in uns auslösen.

Magische Nacht

in der Bücherei Walchsee

Freitag, 25.10.2019 19:30 Uhr bis 22:00 Uhr

Hexen und Zauberer aufgepasst! Wir laden euch zur magischen Nacht in die Bücherei Walchsee ein. Es gibt magische Geschichten und wieder einiges zum Entdecken und Basteln. In der „magischen Zauberschule“ könnt ihr einfache Zaubertricks lernen und üben. Natürlich darf eine Jause zur Stärkung nicht fehlen.

Batiken

Für Kinder ab ca. 5 Jahren

Dienstag, 29.10.2019 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Wir wollen ausprobieren, wie man mit Gummiringen und Co schöne Muster auf Stofftaschen zaubern kann. Du kannst natürlich auch ein eigenes Baumwoll T-Shirt mitbringen.

Bücher- und Spieleflohmarkt

Sonntag, 17.11.2019 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Wir laden alle „Leseratten und Spielefreunde“ sehr herzlich ein!

Ein leckeres Kuchenbuffet und eine Spiele-Ecke für die Kleinen werden zusätzlich angeboten.

Solltest Du oder Du, ... Bücher für unsere Initiative übrig haben, so melde Dich bitte bei Elke Wimmer, Tel. 0650 6602177

Im Anschluss an den Gottesdienst, anlässlich der 25 Jahr-Feier des Hauses

Du kannst die Spenden ab 14. November auch direkt in den Gruppenraum stellen.

 

Weitere Infos: www.eki-eugendorf.com

Zauberkräuter und Weihnachtsdüfte

Samstag, 23.11.2019 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Die Vorweihnachtszeit ist eine Zeit voller Geheimnisse und zauberhafter Düfte, die uns aus unserer Kindheit vertraut sind. Obwohl die Natur sich ihre wohlverdiente Ruhepause gönnt, beschenkt sie uns auch jetzt mit ihren Heilkräften. Räuchern, Tee trinken, Erkältungsbäder und vieles mehr sind wichtige Helfer, um gut über den Winter zu kommen. Wir stimmen uns mit alten Bräuchen und Ritualen, Liedern und Geschichten auf die Weihnachtszeit ein und werkeln in der Kräuterküche, damit wir mit ein paar selbstgemachten Kräuterschätzen

wieder nach Hause gehen können. Materialkosten werden vor Ort nach Verbrauch eingehoben (ca. € 5,-).

 

BEITRAG: ohne Mittagessen

€ 20,- für MitarbeiterInnen

€ 40,- für Externe

Die süße Weihnachtsbackstube

Für Kinder ab ca. 2 Jahen

Dienstag, 26.11.2019 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Die Weihnachtszeit ist für Kinder eine besonders aufregende Zeit und das traditionelle Kekserlbacken gehört einfach dazu. Während die feinen Bächereien im Ofen sind, singen wir weihnachtliche Lieder und hören eine Weihnachtsgeschichte. Bringt bitte eine Schürze und eventuell einen eigenen Nudelwalker mit.

Kuba

Gestern - Heute - Morgen

Mittwoch, 27.11.2019 08:30 Uhr bis 10:00 Uhr

In einer sehr unvergesslich lebendigen Bildschau werden Begegnungen mit einer bunten Kultur musizierender,

singender, freiheitsliebender und doch ihres Schicksals bewusster Landsleute in der Karibik gezeigt.

Sing mit „He, Lippei steh auf”

Donnerstag, 28.11.2019 16:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Singen von Advent- und Weihnachtsliedern

Krippenbauen mit Papa

Für Väter mit Kindern ab 5 Jahren

Samstag, 30.11.2019 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Für Kinder und Väter/Großväter ist es etwas Besonderes, wenn sie einen Tag lang gemeinsam eine Krippe bauen. Dieses Gestalten und Werken bringt Papa und Kind näher und macht viel Spaß. Das Material ist vorbereitet und für das leibliche Wohl ist mit einem Mittagessen und einer Jause ebenfalls gesorgt.

 

BEITRAG: € 60,- für Vater und Kind inkl. Material und Verpflegung

Weihnachtsfilzwerkstatt

Für Kinder ab ca. 4 Jahren

Dienstag, 10.12.2019 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Filzen macht Spaß! Aus bunter Schafwolle, Wasser und Seife oder Filznadel kreieren wir kleine Kunstwerke und Geschenke für Weihnachten. Ihr werdet überrascht sein, was ihr aus Wolle alles machen könnt!

Vorlesefest

Donnerstag, 12.12.2019 16:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Beim Vorlesefest dreht sich diesmal alles um das Thema Advent und Weihnachten.

An verschiedenen Stationen wird im ganzen Haus vorgelesen und ein wenig gebastelt.

Ob Klein oder Groß - es ist für alle Altersgruppen die passende Geschichte und Bastelei dabei. Zur Stärkung gibt es wie immer eine kleine Lesejause.