Veranstaltungen in der Erzdiözese Salzburg

Es wurden 19 Veranstaltungen gefunden

Singe, bis deine Seele Flügel bekommt

Samstag, 25.01.2020 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr

Singend die Lebensfreude fließen lassen, unser Herz öffnen, Kraft tanken, Gemeinschaft erleben. Die Mantren und Chants aus der ganzen Welt sowie eigene, meist deutschsprachige Lieder sind so eingängig, dass man leicht mitsingen kann. Auch Menschen, die glauben nicht singen zu können, sind herzlich willkommen.

HINWEIS: Barrierefreier Zugang

Tiroler Alltagsgeschichten

Donnerstag, 30.01.2020 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr

In mehreren Filmen gibt der Filmautor interessante Einblicke in örtliche Begebenheiten und die Schönheit der Natur.

Heilsame Friedenslieder

Mittwoch, 05.02.2020 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr

In vielen Kulturen wird singend um Frieden gebeten – um Frieden mit sich selbst und um ein friedliches

Miteinander. Nach dem Motto „Wer singt betet/bittet doppelt!“ singen wir Friedenslieder aus unterschiedlichen

Kulturen. Durch das gemeinsame Tun lassen wir den Alltag hinter uns, um dann, vielleicht auch friedlicher mit

uns selbst, wieder gut in diesen zurückzukehren.

Armenien

Ein christliches Land zwischen Ost und West

Dienstag, 11.02.2020 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr

Wir begeben uns auf eine Kultur- und Naturreise durch dieses Land im Kreuzungsbereich östlicher und westlicher Zivilisationen. Armenien war der erste christliche Staat (301) und somit werden wir einer reichen kirchlichklösterlichen Tradition begegnen. Aber auch die jüngste (schmerzvolle) Vergangenheit (Genozid 1915) wird beleuchtet, den Um- und Aufbrüchen der Gegenwart wird Raum gegeben. Der ganze Reisebericht ist durchwoben von armenischer Musik.

Heiteres aus Musik und Literatur

Freitag, 14.02.2020 15:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Kleinkinderfasching

Samstag, 15.02.2020 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Wir freuen uns auf Euer Kommen und sorgen mit einem Kuchenbuffet für Euer leibliches Wohl!

Kasperltheater

Kasperl im Fasching

Dienstag, 18.02.2020 15:30 Uhr bis 17:00 Uhr

Wer mag, darf gerne verkleidet kommen.

Anschließend gibt es für alle Kinder einen Faschingskrapfen.

Faschingsparty für Jung und Alt

Live Show mit Markus Becker & DJ

Dienstag, 25.02.2020 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Für Speis und Trank ist gesorgt.

Die Kraft der Farben

Wie sie auf uns und in uns wirken

Donnerstag, 05.03.2020 08:30 Uhr bis 10:00 Uhr

Farben sind immer da. Ich kann mich ihnen öffnen oder verschließen. Wenn ich Farben bewusst wahrnehme, kann das meinen Alltag "bunter" machen. In dieser Veranstaltung wollen wir gemeinsam der Frage nachgehen, wie Farben auf uns wirken und was sie in uns auslösen.

Kalenderschätze entdecken

Sind Kalender nur Zeitplaner?

Freitag, 06.03.2020 09:00 Uhr bis 11:00 Uhr

Ein Leben ohne Kalender ist für die meisten Menschen undenkbar. Sind Kalender mehr als Terminplaner, schöne Dekorationen und Zeugen, wie schnell die Zeit vergeht? Kalender zeugen von Vergangenheit, spiegeln die Gegenwart und weisen in die Zukunft. Seit wann gibt es Kalenderbücher, Abreiß-, Bild-, Spruchkalender?

Gemeinsam begeben wir uns auf eine Spurensuche, welche Schätze in Kalendern verborgen sind. Lassen Sie

sich ein auf eine Entdeckungsreise durch die Zeiten.

#aktivimalter

Armenien

Ein christliches Land zwischen Ost und West

Montag, 16.03.2020 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr

Wir begeben uns auf eine Kultur- und Naturreise durch dieses Land im Kreuzungsbereich östlicher und westlicher Zivilisationen. Armenien war der erste christliche Staat (301) und somit werden wir einer reichen kirchlichklösterlichen Tradition begegnen. Aber auch die jüngste (schmerzvolle) Vergangenheit (Genozid 1915) wird beleuchtet, den Um- und Aufbrüchen der Gegenwart wird Raum gegeben. Der ganze Reisebericht ist durchwoben von armenischer Musik.

Alte Frauentraditionen im Alpenraum

Donnerstag, 19.03.2020 09:00 Uhr bis 10:30 Uhr

Die vielfältigen Bräuche unserer Heimat prägen den Jahreslauf. Hinter unseren alpenländischen Bräuchen verbirgt sich eine Glaubenswelt, die viel älter ist als unsere christliche Tradition. Wir begegnen darin der geheimnisvollen Winteralten, Frau Percht, und ihren Wildfrauen und gehen mit ihnen durch das Jahr der Erde. Der Blick auf die Herkunft und die Inhalte unserer Frauentraditionen im Alpenraum helfen uns dabei, deren tieferen Sinn und ihre ursprüngliche Bedeutung wieder zu verstehen.

Upcycling

Kreativ verarbeiten statt wegwerfen

Freitag, 20.03.2020 15:30 Uhr bis 21:30 Uhr

Aus Verpackungsmaterial, Haushaltsgegenständen und vielem, was sonst leichtfertig in den Müll geworfen wird, lassen sich wunderschöne neue Dinge kreieren. Das macht nicht nur unglaublich viel Spaß, sondern weckt das Umweltbewusstsein, spart Geld und fördert die Kreativität. Beim Upcyceln verwandeln wir z. B. leere Milchkartons

in Gitarren, eine kaputte CD in einen Kreisel und PET-Flaschen in Blüten und Blumen. Basteln mit Müll wird so zum Highlight in der Eltern-Kind-Gruppe und ganz nebenbei kann auch das Thema Nachhaltigkeit im Alltag „bearbeitet“ werden! Materialkosten werden vor Ort nach Verbrauch eingehoben (ca. € 2,-).

 

BEITRAG: inkl. Abendessen

€ 15,- für MitarbeiterInnen

€ 30,- für Externe

Südafrika

Freitag, 20.03.2020 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr

Bilder, Eindrücke und Erlebnisse auf dem Weg von Durban zum Kap der Guten Hoffnung.

Kreatives Filzen

Dienstag, 24.03.2020 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr

An diesem Abend können unterschiedliche Kunstwerke aus Wolle entstehen (Bilder, Blumen, Schmuck, Figuren, Taschen, ...). Lassen Sie sich überraschen, was Sie aus Wolle alles machen können! Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

 

Beitrag: € 10,- exkl. Material

Hahn und Henne

Osterfilzen für Erwachsene mit Kindern ab 5 Jahren

Freitag, 27.03.2020 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Zur Einstimmung auf Ostern wollen wir gemeinsam den Osterstrauch schmücken! Wir laden Kinder mit ihren Eltern oder Großeltern sehr herzlich ein, mit uns Hasen, Küken, Eier und Eigenkreationen aller Art mit der Nadel oder mit Wasser und Seife zu kreieren. Es können auch Frühlingsbilder und Blumen gefilzt werden. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

 

BEITRAG: € 12,- / 1 Erw. & 1 Kind exkl. Materialkosten

Bergbau- und Gotikmuseum Leogang

Freitag, 03.04.2020 14:30 Uhr bis 16:00 Uhr

Wir besichtigen die Räumlichkeiten und Sammlungen im Museum. Gemütlicher Nachklang beim Bäckerwirt.

 

Abfahrt:

Alpenblick: 13.25 Uhr

Hallenbad Zell am See: 13.30 Uhr

Bilder, die verwandeln

Ionenmalkurs

Sonntag, 21.06.2020 18:00 Uhr bis Samstag, 27.06.2020 13:00 Uhr

Ikonen nennt man die Christus- und Heiligenbilder der Ostkirche. Das Malen von Ikonen hat in der Ostkirche eine Jahrhunderte alte Tradition. Ihre Innerlichkeit und meditative Ausstrahlung spricht auch viele Menschen im Westen an. Wer eine Ikone in betender Haltung anschaut, spürt, wie er dabei selbst angeschaut wird und der Person begegnet, die die Ikone darstellt.