Veranstaltungen in der Erzdiözese Salzburg

Es wurden 10 Veranstaltungen gefunden

Faschingsfeier

Dienstag, 19.02.2019 09:00 Uhr bis 10:30 Uhr

Pilgerkabarett

Dienstag, 19.02.2019 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr

3 Freunde vergessen den Pilgerführer zu Hause. Freestyle-Pilgern zum Urbi et Orbi von Assisi durchs Valle de Umbria. Wein, Friede, Ambulanz – Sinnsuche 4.0.

Drei Salzburger Freunde fassen den Entschluss gemeinsam im Frühling 2018 von Assisi nach Rom zu pilgern. Was als schräge Idee beginnt, endet als Sinn-voller GEHmeinsamer Weg mit vielen Erkenntnissen, Erlebnissen und Begegnungen.

Das Pilgern erlebt in letzter Zeit eine Renaissance, nicht ausschließlich Gläubige machen eine Wallfahrt, sondern Menschen ungeachtet ihrer Konfession, begeben sich auf den Weg, um am Ende vielleicht bei sich anzukommen…

Frauenfasching

Mittwoch, 20.02.2019 09:00 Uhr bis 10:30 Uhr

INFORMATIONEN: Christine Konzett, Tel. 0537261257

Märchenprinz gesucht

Ich schreibe ein Buch

Donnerstag, 21.02.2019 08:30 Uhr bis 10:00 Uhr

"Bevor ich ganz verblüht bin, komme ich zu Ihnen", sagte ich mit einem Lächeln in die Kamera. Dass es aber gar nicht so einfach ist, aus einem dicken Bewerbungsordner den richtigen Mann fürs Leben zu finden, davon erzählt mein Buch.

Altersdepression

Donnerstag, 21.02.2019 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr

Im fortgeschrittenen Alter kommt es bei vielen Menschen noch einmal zu großen Veränderungen. Bei vielen wird Unterstützung nötig, der Pflegebedarf steigt, viele verlieren ihren Lebenspartner oder es wird die Übersiedlung in ein Seniorenhaus nötig. All diese Veränderungen haben natürlich auch Auswirkungen auf die Psyche. Paul Gschwandtl, der Leiter des Seniorenhauses Bischofshofen, erklärt an diesem Abend, warum Altersdepressionen entstehen und welche Unterstützungen für Erkrankte hilfreich sind.

Frauen in der Bildenden Kunst

Dienstag, 23.04.2019 09:30 Uhr bis 11:00 Uhr

Ein Streifzug von der Antike bis zur Postmoderne, die Künstlerinnen aller sparten wie Bildhauerei, Malerei, Grafik, Fotografie in den Blick nimmt. Anhand von Ausschnitten aus Biografieverfilmungen und erzählten Ankedoten erhalten wir Einblick in außergewöhnliche Lebensgeschichten. Im Mittelpunkt aber steht das vielfältige Schaffen dieser Frauen: auf verschiedenen Wegen der Bildbetrachtung nähern wir uns den Werk ausgewählter Künstlerinnen wie Georgia O`Keeffe, Maret Oppenheim, Camille Claudel, Frida Khalo, Gabriele Münster u.a.. Zudem lassen wir und davon überraschen, wie die Inspiration im Handumdrehen in eigene Minaturkostproben fließen wird und wir somit ein Vermächtnis bedeutender Künstlerinnen mitnehmen können.

Heiter-besinnlicher Abend

Donnerstag, 09.05.2019 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr

Wenn die Kirche lacht ...
mit Pfr. Mag. KR Rupert Reindl, Priester, Theologe

Heut´ ist mein Geburtstag

Samstag, 25.05.2019 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Der eigene Geburtstag ist für jedes Kind ein besonderes Ereignis – es ist SEIN Tag! Für die Entwicklung des Kindes ist es auch wichtig, dass es ab und zu im Mittelpunkt steht, denn dies bedeutet, nicht nur einer unter anderen zu sein, sondern etwas Eimaliges und Unverwechselbares. Wir vermitteln dem Kind: Du bist wichtig und einzigartig, wir freuen uns mit dir. Das gemeinsame Feiern stärkt die kindliche Persönlichkeit und ist gleichzeitig ein verbindendes Ereignis für die ganze Gruppe.

Wir setzen uns damit auseinander, wie wir Geburtstagsfeiern zu einem besonderen Erlebnis machen können, das auch die Persönlichkeit und Bedürfnisse des jeweiligen Kindes berücksichtigt. Wir füllen unsere Geburtstagsideenkiste mit Spiel-, Bastel- und Gestaltungsvorschlägen und sprechen über die Bedeutung der Rituale bei den Geburtstagsfesten.

Materialkosten werden von der Referentin vor Ort nach Verbrauch eingehoben (ca. € 9,-).

 

Beitrag: inkl. Mittagessen

€ 40,- für Externe

€ 20,- für MitarbeiterInnen

Das Salzburger Rathaus, sein Turm und was sich dort noch alles versteckt

Führung mit dem "Thürmer vom Rathausturm"

Freitag, 14.06.2019 14:30 Uhr bis 16:00 Uhr

Das Salzburger Rathaus in der Getreidegasse entstand durch den Umbau eines mittelalterlichen Patrizierhauses, das die Stadt 1407 erwarb. Im Rokoko erhielt es die heutige Fassade.

Der Leiter der ersten Generalsanierung, Ing. Rüdiger Schobersberger, führt als "Thürmer vom Rathausturm" seine Gäste vom Keller über den Gemeinderatssaal bis auf den Aussichtsbalkon des Rathauses.

 

Führung: Ing. Rüdiger Schobersberger, arbeitet im Magistrat Salzburg als Hochbautechniker und ist seit 2013 Salzburgs einziger Thürmer

Komm, tanz mit!

Tanzen ab der Lebensmitte

Donnerstag, 27.06.2019 20:00 Uhr bis 21:30 Uhr

Tanzen zeigt uns für Augenblicke, wie wir das Leben leichter nehmen können. Bei einfachen Tänzen aus aller Welt kommen Menschen zusammen, die Freude an Bewegung, Musik und Geselligkeit haben. Ohne Leistungsdruck wird Lebensfreude geweckt und gestärkt, Gesundheit und Wohlbefinden werden gefördert. Alle Altersgruppen, Paare und Einzelpersonen sind herzlich willkommen. Tänzerische Erfahrung ist nicht erforderlich!