Pfarre Dorfbeuern

Firmung

Das Wort Firmung heißt Stärkung (lat.confirmare = bestärken). Der Firmspender ruft den Heiligen Geist auf bereits Getaufte herab, damit diese ihr Christsein ernst nehmen und kraftvoller leben können.
Firmung heißt, ein vollwertiges Mitglied der Kirche werden und die persönliche Zusage zur Aufnahme in die Gemeinschaft der Kirche. Der Heilige Geist bestärkt den Glauben und der Firmling wird mit Chrisamöl gesalbt.

Die Vorbereitung liegt beim Schulpastoralteam unter der Leitung von Mag. Anita Kreil.
Es finden 2 Wochenenden zur Glaubensvertiefung statt, eines davon mit den Paten.

In der Pfarre treffen sich die Jugendlichen zu 5 Gruppenstunden (Sozialaktion, Pfarre kennen lernen, Gottesdienst gestalten….). Im Tagesheim finden die Aktionen zu gesonderten Zeiten statt.

>> Aktuelle Termine (Achtung: wegen der Coronakrise sind derzeit alle Termine abgesagt!)

Wer woanders auf dieses Sakrament vorbereitet wurde, ist gerne eingeladen bei uns zur Firmung zu kommen, Anmeldung (link zur Pfarrkanzlei)
Firmung: 4.10. 2020 9.00 Uhr? (vorbehaltlich der Anweisungen der Gesundheitsbehörden)
Probe: Montag davor, 15.00 Uhr in der Stiftskirche
Firmkarte mitbringen!